Views
4 months ago

Sculpture, Works of Art, Silver, Gold Boxes, Jewellery

  • Text
  • Homepage
  • Translate
  • Silber
  • Hampel

221 FRANZ SCHWANTHALER,

221 FRANZ SCHWANTHALER, 1683 – 1762 CHRISTUS IN DER RAST Höhe: 48 cm. Holz, geschnitzt, ehemals gefasst. Die fein geschnitzte, sitzende Christusfigur mit langem Mantelüberwurf und erkennbarer rot-blauer Restbemalung mit Vergoldung. Rückseitig Holz ausgehöhlt. Erg. (1210671) (18) € 8.000 - € 12.000 Sistrix INFO | BID 222 RELIQUIEN-OSTENSORIUM Höhe: 35 cm. 17. Jahrhundert und später. In Kupfer getrieben, mit teilweise gegossenen Dekorelementen, Hermenfiguren sowie die bekrönende Jesusfigur vergoldet. Im Inneren rundverglast. Ein kleiner Korallen baum. (1210997) (11) Export restrictions outside the EU. € 800 - € 1.000 Sistrix INFO | BID 122 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

223 GOTISCHES RELIQUIENZIBORIUM Höhe: 25 cm. Wohl Nordostfrankreich oder Flandern, 15. Jahrhundert. Gearbeitet in getriebenem Kupfer, teilfeuervergoldet. Achtseitiger, nach oben ziehender, flacher Fuß, darüber sechskantiger Schaft mit prominentem Nodus, besetzt mit Steinfassungen (Steine fehlen bis auf einen Achatstein). Das Reliquiengefäß in Form eines rechteckigen Schreins, in den Ecken besetzt mit kannelierten Pfeilern, die Flächen durchbrochen gearbeitet, mit Pyramidendach. Abschließende Kuppel mit darauf stehendem Kreuz, am Dachrand umziehend Ziergalerie in Lilienformen. Schöne Alterspatina. Einer der Säulenaufsätze fehlt. Das kleine Schloss mit Schlüsseleinführung in der Dachschräge erhalten. (1211221) (2) (11) € 3.000 - € 4.000 Sistrix INFO | BID 224 GROSSE GESCHNITZTE UND GEFASSTE FIGURENGRUPPE DIE HEILIGEN DREI KÖNIGE IN ANBETUNG DES KINDES Höhe: 90 cm. Breite: 97 cm. Tiefe: ca. 32 cm. Süddeutschland, möglicherweise Moosburg/ Niederbayern, 18. Jahrhundert. Die aufrecht stehenden und hier bildmäßig betonten Königsgestalten lassen vermuten, dass das Schnitzwerk für einen ehemaligen Dreikönigsaltar geschaffen wurde. Im Zentrum einer der Könige, barhäuptig und langbärtig, vor Maria mit dem auf den Knien sitzenden Kind, kniend, während das Kind die Hand zum Segensgestus erhebt. Im Hintergrund mittig ein dunkelhäutiger König mit bekröntem Turban, links eine weitere, ebenfalls bärtige ältere Königsgestalt. Rechts stehend die Gestalt des Heiligen Josef mit vorgerichteten Händen. Der kniende König im Vordergrund hat seinen bekrönten Turban der Heiligen Familie zu Füßen gelegt. Die Figurengruppe an der Rückseite in Art eines Hochreliefs abgeflacht, gänzlich farbig gefasst und teilvergoldet. (1210431) (2) (11) LARGE CARVED AND POLYCHROME FIGURAL GROUP THE ADORATION OF THE MAGI Height: 90 cm. Width: 97 cm. Depth: ca. 32 cm. Southern Germany, possibly Moosburg/ Lower Bavaria, 18th century. € 10.000 - € 12.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 123

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Living - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Living - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Fine Art Auction - September 2018
Fine Art Auction - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Old Master Paintings - July 2018
Old Master Paintings - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017