Views
4 months ago

Sculpture & Works of Art

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom

587 BRONZEGRUPPE KENTAUR

587 BRONZEGRUPPE KENTAUR IM KAMPF MIT EINEM LÖWEN Höhe: 48 cm. Breite: 43 cm. Tiefe: 18 cm. 18./ 19. Jahrhundert. Bonzeguss. Mit schöner schwarz glänzender Patina. Dramatisch bewegte Haltung der Figuren. Der bärtige Kentaur hat seine schwere Keule zum Schlag erhoben und greift mit der linken Hand in die Mähne des Löwen, der ihn bereits angesprungen hat. Die Gruppe auf einem zugehörigen Rasensockel in Marmor, mit den entsprechenden Geländevertiefungen, in denen die Hufe stehen. Diese Gestaltungsauffassung ist ein deutliches Merkmal eines Naturalismus, der erst ab dem ausgehenden 18. Jahrhundert in der Plastik auftritt. Die Vorderseite dieses gemeißelten Marmorsockels flach abgesetzt, was zusammen mit den Lochungen auf eine ehemalige Beschilderung weist. Sehr qualitätvolle Bildhauerarbeit, die sich an antiken Originalen orientiert. Die Gestalt des bärtigen Kentauren mit seiner Keule geht auf Vorbilder der Herkules­ Darstellungen zurück. Feiner Guss, in Kaltarbeit nachziseliert, mit schöner schwarzer, glänzender Patina. A.R. (1321388) (11) BRONZE GROUP CENTAUR FIGHTING WITH LION Height: 48 cm. Width: 43 cm. Depth: 18 cm. 18th/ 19th century. This design is a typical example of Naturalism that first appeared in sculpture from the late 18th century. The sculpture is of very high quality and based on ancient originals. The shape of the bearded centaur with his club goes back to models of Hercules. Fine casting, re-chased in cold work, with a beautiful black, shiny patina. € 15.000 - € 18.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 65

HAMPEL FINE ART AUCTIONS