Views
7 months ago

Sculpture & Works of Art

257 RENAISSANCE-TISCHUHR

257 RENAISSANCE-TISCHUHR MIT EINER TÜRKENFIGUR Höhe: 14,5 cm. Deutschland, 17. Jahrhundert. Gehäuse gefertigt in Kupfer und Messing, überwiegend feuervergoldet. Der nach oben sich verjüngende sechskantige Sockel im unteren Teil in Relieftreibarbeit dekoriert, mit Kartuschen und Blüten und darüber architekturartiger Aufsatz, durchbrochen mit Rundbögen. Der Sockel enthält das Uhrwerk mit einer Glocke. Darüber zentral stehende vollplastische Figur eines türkischen Würdenträgers mit großem Turban, langem, reich durch Ziselierung verziertem Mantel, in der rechten Hand ein Stab mit Globus, darüber Halbmond und Stern. Daneben ein hochziehender, von Ranken umzogener Stab, der einen Globus trägt, darauf römische Stundenangabe, die durch einen darüberziehenden Pfeil bei Bewegung der Kugel angezeigt wird. Der Arm der Figur beweglich wird (wohl) bei Glockenschlag gehoben und gesenkt. An der Bodenplatine sechs Kugelfüße, ferner Schlossscheibe sowie durch fein ziselierte vergoldete Krone abgedeckte Unruh. Per Seidenfaden zu bedienende Repetierung des Schlagwerks. Die Uhr mehrfach repariert, im gegenwärtigen Zustand nicht funktionsfähig. Das Werk wohl durch diverse Kleinteile ersetzt. Rest., erg. (12618136) (11) RENNAISSANCE TABLE CLOCK WITH TURKISH FIGURE Height: 14.5 cm. Germany, 17th century. The clock has been repaired several times, but it is currently not in working order. Various small parts appear to have been replaced in the clockwork. Restored, mended. € 20.000 - € 30.000 Sistrix INFO | BID 60 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.000 additional images.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS