Views
4 years ago

Old Master Paintings – Sept 2018

Hampel Fine Art Auctions - Old Master Paintings - Catalog 3 - September 2018

678 Italienischer Maler

678 Italienischer Maler des 18. Jahrhunderts MATER DOLOROSA Öl auf Leinwand. 62 x 49 cm. Im Oval. Verso auf Leinwand Künstlerbenennung „Franciscus Octavius“ sowie Datierung „1750“. Drei Wachssiegel auf der Leinwand und einer auf dem Rand des Holzrahmens. Brustbildnis der Schmerzensmutter Maria im für sie typischen roten Untergewand mit blauem Mantel. Sie hat innig die Hände zum Gebet gefaltet, ihr Haupt leicht erhoben und blickt leidend zum Himmel mit Tränen in den Augen. In ihrer Brust steckt ein schmales Schwert mit goldenem Griff. (1160811) (18) € 3.000 - € 6.000 INFO | BID 679 Italienischer Meister des 16. Jahrhunderts BRUSTBILDNIS EINES GELEHRTEN Öl auf oktagonalem Holzstück. 22 x 17 cm. Im oktagonalen Flammleistenrahmen. Vor dunkelgrünem Hintergrund wohl das Portrait des Kardinal Madruzzo mit schwarzer Kopfbedeckung sowie schwarzem Gewand, aus dem ein weißer Hemdkragen hervorschaut. Sein Kopf mit weißem Vollbart ist leicht zur Seite gerichtet, sodass nur sein linkes Ohr sichtbar bleibt. Malerei mit gekonnter hell-dunkler Lichtführung. Rahmen besch. Literatur: Collezione Ottaviano Venier, Testi di Luigi Coletti e Tito Spini, Bergamo 1954, Tav.35 (1160787) (18) Italian School, 16th century HALF-LENGTH PORTRAIT OF A SCHOLAR Oil on octagonal panel. 22 x 17 cm. In octagonal frame with ripple moulding. Frame damaged. Literature: Collezione Ottaviano Venier, Testi di Luigi Coletti e Tito Spini, plate 35. € 11.000 - € 12.000 INFO | BID tions.com 98 For around 4,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

680 Jan Victors, 1619/20 Amsterdam 1676 Niederländisch-Indien, zug. Tätig in Amsterdam zwischen 1635 - 1676. Ab 1673 Mitglied der ostindischen Kompanie. 1676 Reise nach Ostindien/ heute Indonesien. SEGNUNG JACOBS Öl auf Leinwand. 35 x 50 cm. In einem großen, von schweren rotem Brokatvorhang umgebenen Bett, der blinde Isaak, an ein großes Seidenkissen gelehnt. Eine weiße Überdecke und eine goldene, reich bestickte Decke verdecken den unteren Teil des Bettes. Seine linke Hand hat er auf den Kopf seines Sohnes Jacob gelegt, der vorgibt, sein Erstgeborener Esau zu sein und am Bettrand kniet; Isaak hat seine Rechte leicht erhoben, um ihn zu segnen. Jacob trägt zur Täuschung ein rotes Gewand seines Bruders und hat einen Köcher mit vielen Pfeilen umgehängt, als Zeichen für seine Arbeit als Jäger. Rechts des Bettes steht Rebekka in braunem Gewand, die sich zu dem Liegenden beugt, um ihm sein Lieblingsessen zu reichen und Jacob beim Betrug unterstützt. Feine Malerei mit Betonung von Licht- und Schatten effekten. (11607818) (18) Jan Victors, 1619/20 Amsterdam 1676 Dutch East Indies, attributed CONSECRATION JACOBS Oil on canvas. 35 x 50 cm. € 15.000 - € 20.000 INFO | BID All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 99

HAMPEL FINE ART AUCTIONS