Views
6 months ago

Old Master Paintings – Part 2

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom
  • Hampel

106 HAMPEL ONLINE Visit

106 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

449 MALER DES AUSGEHENDEN 18. JAHRHUNDERTS GEMÄLDEPAAR MIT ANSICHTEN VON LONDON Öl auf Leinwand. Je 76 x 127 cm. Die beiden Gemälde zeigen, in teils vereinfachter Manier, großformatige Ansichten von London; das erste Gemälde mit der Westminster Bridge über die ruhige Themse, auf der mehrere Segelschiffe und einige Boote zu sehen sind, darunter auch ein besetztes Ruderboot mit elegant gekleideten Herrschaften und der befestigten rot-weissen Flagge Englands. Im Hintergrund die prachtvolle Kathedrale Westminster Abbey unter hohem blauen Himmel mit großen Wolkenformationen, durch die vereinzelt die Sonne auf die Häuser der Stadt und fällt. Das zweite Gemälde zeigt das berühmte Reiterstandbild Charles I, das im Jahr 1633 gestaltet wurde, umgeben von einem großen, mit Gebäuden der Stadt umgebenen Platz mit nur wenigen eleganten, in barocker Kleidung flanierenden Figuren. Linksseitig zudem drei Pferdekutschen zu sehen. Das strahlende Sonnenlicht fällt von links auf den Platz und wirft deutliche Schatten. Stimmungsvolle Stadtveduten mit hohem, wolkenreichem Himmel, die Harmonie und Ruhe ausstrahlen. Eines mit kleinen Unterlegungen, kleinere Retuschen, Rahmenschäden. (13218835) (18) PAINTER, LATE 18TH CENTURY A PAIR OF PAINTINGS WITH VIEWS OF LONDON. Oil on canvas. 76 x 127 cm each. The two paintings show, partly in a simplified manner, large-format views of London. € 25.000 - € 30.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 107

HAMPEL FINE ART AUCTIONS