Views
4 months ago

Old Master Paintings – Part 2

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom
  • Hampel

398 NEAPOLITANISCHER

398 NEAPOLITANISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS ANTONIUS DER GROSSE Öl auf Leinwand. 70 x 70 cm. In gekehltem, ornamental verziertem Rahmen. Vor wolkigem Grund, der von der Gloriole in einen sanften Goldton getaucht wird, das Brustbildnis des Mönchs und Einsiedlers, der als Antonius der Große bekannt ist und mit einer Flamme als Hinweis auf das Antoniusfeuer und mit einer Glocke an einem Stab dargestellt ist. (1321376) (3) (13) € 6.000 - € 8.000 Sistrix INFO | BID 52 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

399 NEAPOLITANISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS NEAPOLITAN SCHOOL, 17TH CENTURY HEILIGER AUGUSTINUS SAINT AUGUSTINE Öl auf Leinwand. 132 x 96 cm. Ungerahmt. Augustinus, der sich zunächst dem Manichäismus zugewandt hatte, war ab etwa 375 als Professor für Rhetorik in seiner Heimatstadt Thagaste und dann in Karthago tätigt. In Folge seiner Übersiedlung nach Rom 383 entfremdete er sich vom Manichäismus und wurde 384 in der damaligen Hauptstadt des römischen Reiches, nämlich Mailand, Rhetoriklehrer. Unter dem Einfluss seiner Mutter, die eine gläubige Christin war, soll er unter einem Feigenbaum liegend eine Kinderstimme gehört haben, die ihn die Bibel lesen machte, in der er auf folgende Stelle stieß, die ihn sich zum Christentum bekehren ließ: „Lasset uns ehrbar wandeln als am Tage, nicht in Schmausereien und Trinkgelagen, nicht in Buhlereien und Ausschweifungen, nicht in Streit und Eifersucht, sondern ziehet den Herrn Jesus Christus an und pfleget das Fleisch nicht so, dass Begierden erwachen!“ (Römer 13,13- 14). Seine Gebeine wurden unter Bischof Petrus I nach Pavia gebracht, wo sie 1695 angeblich wiederentdeckt wurden und seitdem in der Kirche S. Pietro in Ciel d‘Oro verehrt werden. Augustinus hier dargestellt in fortgeschrittenen Alter als Bischof mit Krummstab und in Chormantel vor geöffneter Bibel. Rest. (1321375) (3) (13) Oil on canvas. 132 x 96 cm. € 13.000 - € 15.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 53

HAMPEL FINE ART AUCTIONS