Views
3 months ago

Old Master Paintings - Part 1

224 FLÄMISCHER MALER

224 FLÄMISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS DIE HEILIGE FAMILIE Öl auf Holz. Parkettiert. 116 x 90 cm. In dekorativem Rahmen. Unterhalb eines großen Baumes die sitzende Maria in langem grau-blauem, rotem und altrosafarbenem faltenreichem Gewand, den in ihrem Schoß sitzenden Jesusknaben in weißem Hemdchen eng an sich anschmiegend haltend. Seine kleinen Hände hat er auf die Brust Mariens gelegt und blickt, ebenso wie Maria, mit dunklen glänzenden Augen aus dem Bild auf den Betrachter heraus. Die Art der Wiedergabe dieser liebevollen Berührung erinnert an Darstellungen der Maria lactans. Linksseitig der in dunkelgrünem und hellbraunem Gewand stehende Josef, in seinen Händen ein aufgeschlagenes Buch haltend. Er hat einen grauen Vollbart und blickt mit seinen leicht zusammengekniffenen Augen über das Buch hinweg auf Maria. Im Hintergrund die grünen Zweige weiterer Bäume, während auf der rechten Randseite der Blick in eine weite Landschaft mit einer kleinen Stadt am Fluss und einigen Staffagefiguren fällt. Der darüber liegende hohe Himmel in gelblich-blauem Licht der untergehenden Sonne. Harmonische Malerei mit besonders feinen Gesichtern und qualitätvolle Wiedergabe der teils glänzenden und faltenreichen Kleidungsstücke. Teils kleine Retuschen, im unteren Bereich minimale Farbabsplitterungen. (1291561) (18) € 9.000 - € 11.000 Sistrix INFO | BID 48 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6,500 additional images.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS