Views
8 months ago

Modern Art, 19th Century Paintings, Russian Art

567 ISAAC LAZARUS

567 ISAAC LAZARUS ISRAELS, 186 ASTERDA 194 DEN HAA Der Maler war Sohn des Frühimpressionisten Jozef Israels (1824-1911). Er besuchte zunächst die Königliche Akademie der bildenden Künste in Den Haag, ehe er sich an der Rijksakademie van beeldende kunsten von Amsterdam einschrieb. Im Sommer war er oft in Scheveningen an der holländischen Küste, wo er mit dem älteren deutschen Impressionisten Max Liebermann (1847-1935) zusammenarbeitete. Er war Freund von Georg Hendrik Breitner (1857-1923), vor allem während seiner Arbeitszeit in Paris und London. 1928 erhielt er die Goldmedaille für sein Bild „Reiter in rotem Rock“. PORTRAIT EINES MANNES MIT RUNDER NICKELBRILLE Öl auf Leinwand. Doubliert. 50,5 x 40,5 cm. Rechts unten signiert „Isaac Israels“. In vergoldetem Rahmen. Vor braunem Hintergrund das Brustbildnis des Mannes mit brauner Jacke und weißem Hemd. Er hat braune Haare, leicht zusammengekniffene rote Lippen und mit seinen dunklen Augen blickt er ernsthaft aus dem Bild auf den Betrachter hinaus. Die fein nuancierte, beinahe monochrome Farbpalette und der sichere, zuweilen breite Pinselstrich verraten die Auseinandersetzung des Künstlers mit dem Impressionismus. Für den bekannten Künstler typisches Werk. (1241352) ISAAC LAZARUS ISRAELS, 186 ASTERDA 194 THE HAE PORTRAIT OF A MAN WITH ROUND METAL-RIMMED GLASSES Oil on canvas. Relined. 50.5 x 40.5 cm. Signed “Isaac Israels” lower right. In gilt frame. € 15.000 - € 20.000 INFO | BID 42 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

568 BRONZE-TORSO NACH PAUL GAUGUIN 1848 – 19 Höhe: 30 cm. Gesamthöhe inkl. Holzsockel: 40 cm. Sockeldurchmesser: 12,5 cm. Auf der linken Seite des Torsos Signatur. Späterer Nachguss. Schwarz patiniert. Halbkörper-Darstellung einer wohl sitzenden nackten Frau, die ihre Haare am Hinterkopf zusammen gebunden hat. Leicht berieben. (12410816) (1) (18) Literatur: Vgl. Robert Goldwater, Paul Gauguin, Harry N. Abrams, Inc, Publishers, New York 1983, S. 35 (nicht 37, als Terrakotta-Skulptur, bezeichnet „Torso of a Tahitian woman. 1893“). Vgl. Christopher Gray: Sculpture and Ceramics of Paul Gauguin, Baltimore 1963, S. 252, Nr. 116 (als Tonfigur, bezeichnet „Torso of a woman“, Höhe 30,5 cm, von der 10 Kopien in Bronze existieren by Valsuani. € 5.000 - € 7.000 INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 43

HAMPEL FINE ART AUCTIONS