Views
4 weeks ago

Living & Varia

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom
  • Hampel

830 LOMBARDISCHE SCHULE,

830 LOMBARDISCHE SCHULE, ENDE 15./ ANFANG 16. JAHRUNDERT DIE HEILIGE KATHARINA VON ALEXANDRIA Öl auf Holz. 47 x 35,5 cm. In teils geschnitzten breiten Prunkrahmen. Die Dargestellte mit nacktem Oberkörper, langem, teils geflochtenem Haar, das ihren Körper teilweise bedeckt, mit über Kreuz geschlagenen Armen, die ihre Brust bedecken. Sie steht vor einer Wand leicht nach rechts, an der im Hintergrund ihr Attribut, ein großes Rad, zu erkenenn ist. Sie hat ein feines helles Inkarnat, leicht gerötete Wangen und Lippen und mit ihren glänzenden Augen blickt sie demütig und ergeben in die obere rechte Ecke, in der einige goldene Strahlen zu erkennen sind. Die Darstellung an vergleichbare Gemälde mit der Heiligen Maria Magdalena erinnernd. Teils Retuschen. (1330212) (2) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BID 28 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.000 additional images.

831 JUAN ALFONSO ABRIL, MALER DES 17. JAHRHUNDERTS KOPF DES APOSTELS PAULUS Öl auf Leinwand. 48 x 62,5 cm. Rechts unten signiert. Gemälde wohl Anfang des 17. Jahrhunderts entstanden. In Nahsicht der Kopf des Apostels Paulus, der in Rom durch Enthauptung zum Märtyrer wurde, flankiert von dem Schwert mit glänzendem, teils rötlichem Griff, mit dem er geköpft wurde. Das Gesicht mit grauem glänzendem Bart, halb geschlossenen Augen und geöffnetem Mund wird durch ein von oben nicht sichtbares hereinfallendes Licht schlaglichtartig beleuchtet. Einfühlsame Darstellung des spanischen Künstlers mit starkem Hell-Dunkel-Kontrast. Kleine Rest., kleine Retuschen, Holzleiste vereinzelt alter Wurmstich. (1330991) (2) (18) € 5.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BID 832 BALTHASAR BESCHEY, 1708 ANTWERPEN – 1776 EBENDA, ZUG. DIE HEILIGE FAMILIE MIT JOHANNES DEM TÄUFER Öl auf Kupfer. 35 x 29 cm. Link unten signiert „B. B...ey“. In vergoldetem Prunkrahmen des 18. Jahrhunderts. In einer Art Parklandschaft, rechtsseitig unterhalb eines alten Apfelbaumes sitzend, die Heilige Familie: Maria in rot-blauem Gewand, vor sich der halb stehende blonde Jesusknabe, der freudig den jungen Johannes den Täufer umarmt, welcher ein dünnes Fellgewand trägt und dem als weitere Attribute am rechten unteren Rand ein Stab mit Rotulus und ein liegendes Lamm zuzuordnen sind. Rechts hinter ihnen, an einem Baumstumpf sitzend, Josef mit einem aufgeschlagenen Buch, sein Blick jedoch gen Himmel gewendet, in dem ein fliegender Putti in seinen Händen einige Blüten hält. Nach links fällt zunächst der Blick auf einen kleinen Brunnen mit Skulptur, von Rosen flankiert, dahinter der Blick in eine weite Landschaft, unter hohem hellblauem Himmel. Feine qualitätvolle Malerei einer harmonischen Familiendarstellung mit besonders herzlicher inniger Wiedergabe von Jesus und Johannes. Kleine Retuschen, vereinzelt berieben. Kleine Rahmenschäden. (1331046) (18) € 5.500 - € 6.500 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 29

HAMPEL FINE ART AUCTIONS