Views
2 months ago

Living & Varia

  • Text
  • Jewellery
  • Paintings
  • Porcelain
  • Clocks
  • Hampel

1145 SALONMÖBELGARNITUR

1145 SALONMÖBELGARNITUR IM LOUIS XVI-STIL Lehenhöhe: 104 cm. Sitzhöhe: 44 cm. Italien, 19. Jahrhundert. In Holz gearbeitet und bronziert. Jeweils auf Rollen lagernde Sitzmöbel, bestehend aus einem dreisitzigen Sofa, vier Stühlen und vier Armlehnsesseln mit kannelierten, konisch leicht auslaufenden Beinen mit blütenverzierten Würfelkapitellen und kannelierten Arm- und Rückenlehnen. Diese mit Lorbeerblattreliefs und Rollwerkdekor sowie vegetabil geformten Basen. Mit grünem altem Samtbezug. Bronzierung partiell berieben. Besch. (12714051) (3) (13) € 2.800 - € 3.200 Sistrix INFO | BID 98 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.000 additional images.

UHREN CLOCKS 1146 SALONUHR IN FORM EINES GERISSENEN ELEFANTEN Höhe: 66,5 cm. Das Zifferblatt signiert „Passeral à Paris“. Frankreich, zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Auf oktogonalem Stand, auf rechteckigem Grund, die eingezogene und von Akanthusbronzen gezierte Basis in rot-weiß geädertem Marmor. Mit zentralem, weiß emaillierten Zifferblatt mit arabischen Stunden und rot emaillierten arabischen Minuten. Die Zwickel zwischen den arabischen Stunden durch polychrom gestaltete Blütenfestons geschmückt, die Zeiger in durchbrochen gearbeiteter vergoldeter Bronze für Stunden und Minuten. Zwei Aufzugslöchlein über der 4 und der 8. Verglaste Lünette, mit Perlbandmotiv umspielt. Daraufstehend die vollplastisch ausgestaltete Figur eines steigenden Elefanten, der von zwei plastischen Tigerfiguren gerissen wird. Die Stoßzähne in Bein gearbeitet. Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet. (1250848) (2) (13) € 4.000 - € 5.000 Sistrix INFO | BID 1147 KAMINUHR Höhe: 40 cm. Sockel Durchmesser: 20 cm. Frankreich, 19. Jahrhundert. Über gedrückten Ormolufüßchen der dreifach gestufte, durch Bronzeornamentbänder verzierte Sockel mit acht aufstehenden korinthischen Säulchen mit Ormolukapitellen. Darüber Gehäuse mit verglastem Zifferblatt. Dieses weiß emailliert mit durchbrochen gearbeiteten Zeigern für Stunden und Minuten. Stunden und Minuten in arabischen Ziffern. Gehäuse als weißer Marmordeckel umspielt mit Füllhörnern und plastischen Armorknaben. Pendel fehlt. Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet. (†) (12200317) (13) € 600 - € 800 Sistrix INFO | BID 1148 BRACKET CLOCK Höhe: 39,5 cm. Rückplatine mit Pariser Signets. Gehäuse mit Londoner Händleretikett. Paris und England, 19./ 20. Jahrhundert. Werk: Rechenschlagwerk mit Schlag auf Feder zur vollen und zur halben Stunde, ein Pendel vorhanden. Feder der Pendelaufhängung gebrochen, anbei. Gehäuse: Auf vier Kugelfüßen gelagert der gestufte Gehäusekasten mit seitlichen Löwenkopfhandhaben und eingelegten Messingintarsienbändern. Getrepptes Gebälk mit zentral überhöhendem Zapfenknauf. Zifferblatt: Weiß emailliert mit römischen Stunden und Stabindizes für Minuten, Aufzugslöchlein über der IIII und der VIII, gebläute Zeiger für Stunden und Minuten, Email schadhaft, verglast. (12603765) (13) € 200 - € 300 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 99

HAMPEL FINE ART AUCTIONS