Views
3 months ago

Living & Miscellaneous

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom

1107MATTHIEU VAN

1107MATTHIEU VAN HELMONT,AUCH „MATHEUS VAN HELMONT“,1623 ANTWERPEN – UM 1679 BRÜSSEL, ZUG.PFEIFENRAUCHERÖl auf Holz, Tondo.Durchmesser: 18 cm.In dekorativem Rahmen.In einem Innenraum, mit dem Rücken vor einem Kaminstehend, ein Bauer mit Hut, ein langes Pfeifchen rauchend.Vor ihm stehend ein niedriger kleiner Holztischmit einem Krug. Der Blick auf das rötlich schimmerndeFeuer im Kamin wird verdeckt durch einen weiterenMann, der auf einem Holzfass sitzt und auch einPfeifchen rauchen könnte. Malerei in der typischenManier des Künstlers, in zurückhaltender Farbgebung.Darstellungen mit Pfeifchenraucher finden sich beivielen Künstlern dieser Zeit wieder, so auch bei AdriaenBrouwer (1605/06-1638) oder Adriaen van Ostade(1610 – 1685).(13413317) (1) (18)MATTHIEU VAN HELMONT,(ALSO KNOWN AS “MATHEUS VAN HELMONT“)1623 ANTWERP – CA. 1679 BRUSSELS, ATTRIBUTEDPIPE SMOKER1108MALER IM STIL DES AERT VAN DER NEER D. Ä.(1603/04-1677)Oil on panel, tondo.Diameter: 18 cm.€ 3.000 - € 4.000SistrixINFO | BIDLANDSCHAFT MIT WINDMÜHLE IMMONDSCHEINÖl auf Holz, teils parkettiert.24 x 40 cm.Gerahmt.19./ 20. JahrhundertBlick auf eine Landschaft mit Gewässer mit einemkleinen Boot, einem hölzernen Steg und am Ufer einergroßen, in den Himmel ragenden Windmühle. WenigeStaffagefiguren, wie ein Mann auf der rechten unterenBildseite, beleben das Bild. Im nächtlichen Himmelein strahlender Vollmond, der nicht nur die bewegtenWolken beleuchtet, sondern der sich auch in dem kleineGewässer gelblich widerspiegelt. Rest., Retuschen,kleiner Riss, vereinzelt Farbabrieb.(1331045) (18)€ 400 - € 600SistrixINFO | BID1109DAVID TENIERS D. J.,1610 ANTWERPEN – 1690 BRÜSSEL, NACHFOLGEDIE KARTENSPIELERÖl auf Leinwand.42 x 58 cm.In gekehltem Rahmen.In einem Innenraum im Vordergrund ein niedriger Tisch,um den sich vier Figuren versammelt haben, die imSpiel begriffen sind. Eine rückwärtig abschließendeMauer wird markiert durch einen Wasser abschlagendenMann.(1341691) (4) (13)€ 2.000 - € 3.000SistrixINFO | BID78 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.500 additional images.

1110FLÄMISCHER MALER DES 18. JAHRHUNDERTSLANDSCHAFT MIT REISENDEN UND WASSERLAUFÖl auf Leinwand.59 x 86 cm.In vergoldetem Rahmen.Unter hohem beigen Himmel die hügelige Landschaft,die durch einen in der Mitte des Bildes hochragendengrün braunen Baum quasi zweigeteilt wird.Rechtsseitig ein in die Tiefe führender Fluss, der vonhohen grünen Bäume flankiert wird und über den eineeinfache hölzerne Brücke führt, linksseitig eine Landschaftmit einer Hütte Figuren und Tieren, schließlichin der Mitte des Vordergrunds ein schwer bepacktesEhepaar, denen ein kleines Kind folgt. Malerei in überwiegendmonochromer beige grüner Farbigkeit. Kleinerest., am linken Rand kleines Stück Leinwand gereinigt.Rahmenschäden.(1340931) (18)€ 6.000 - € 8.000SistrixINFO | BID1111THOMAS VAN APSHOVEN,1622 ANTWERPEN – 1664 EBENDA, ZUG.RASTENDE VOR EINEM HAUSÖl auf Holz. Parkettiert.33 x 44 cm.In ebonisiertem Wellenleistenrahmen.Hügelige Landschaft mit niedrigem Horizont, Bauernhausund davor Rastenden.(13413326) (1) (13)€ 2.000 - € 3.000SistrixINFO | BID1112ADRIAEN VAN OSTADE,1610 HAARLEM – 1685 EBENDA, SCHULE DESDER ZECHPRELLERÖl auf Holz.22 x 17 cm. Oberer Teil der Holzplatte abgerundet.Gemütlich beisammen an einem Weinfass sitzen einBauer mit Pelzmütze und eine jüngere Frau mit weißerKopfhaube und türkisfarbener Bluse. Der Mannhält in seiner Linken einen geöffneten Deckelkrug undhat seinen rechten Arm um die Schulter der Wirtingelegt, die mit ihren Händen und eindringlichem Blickauf den Bauern die Bezahlung des Trunkes einfordert.Stimmungsvolle Malerei vor neutralem Hintergrund inmonochromer, überwiegend beigebrauner Farbigkeit.Kleine Abplatzung in der unteren Mitte des Bildes.(1341062) (18)€ 1.200 - € 1.500SistrixINFO | BIDTranslate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com79

HAMPEL FINE ART AUCTIONS