Views
2 years ago

Impressionists, Modern Art & 19th/20th Century Paintings

1540 Adolf Stademann,

1540 Adolf Stademann, 1824 München – 1895 ebenda WINTERLANDSCHAFT Öl auf Malpappe. 31 x 47 cm. Links unten signiert „Stademann“. Verso auf altem Aufkleber betitelt. In dekorativem vergoldeten Rahmen. Unter dem abendlich, rötlich verfärbten Himmel zahlreiche Figuren auf einem zugefrorenen See, die am Schlittschuhlaufen oder am Schlittenfahren sind. Auf der rechten Seite sieht man hinter dem braunen Schilf noch einige eingefrorene Segelboote. In der Ferne fällt der Blick auf die Kulisse einer niederländischen Stadt mit Windmühlen. Malerische Darstellung eines fröhlichen Wintervergnügens. (1191605) (18) € 2.000 - € 3.000 Sistrix INFO | BID 172 HAMPEL FINE ART AUCTIONS For around 6.500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

1541 Adolf Stademann, 1824 München – 1895 ebenda REGES TREIBEN AUF ZUGEFRORENEM HOLLÄNDISCHEN POLDERSEE Öl auf Leinwand. 66 x 113 cm. Links unten signiert. Das für den Maler seltene, extrem große und betont breitformatige Gemälde zeigt den Blick auf einen weiten zugefrorenen Poldersee mit Blick zum Horizont, in dem sich in grauem diesigen Licht Türme einer Stadt und mehrere Windmühlen silhouettenhaft vor den Wolken und der untergehenden Sonne zeigen. Die zahllosen Personen auf dem Eis und am Ufer zumeist beim Schlittschuhlaufen gezeigt, links zwei Eisfischer an einem runden Eisloch. Qualitätvolle Auffassung der diesigen Stimmung, im Gegenlicht, der von Wolken verhangenen Sonne. (11916120) (11) € 6.800 - € 7.200 Sistrix INFO | BID All texts can be translated into your own language via Google: www.hampel-auctions.com HAMPEL FINE ART AUCTIONS 173

HAMPEL FINE ART AUCTIONS