Views
11 months ago

Hampel Living

1106 KARTELLUHR IM LOUIS

1106 KARTELLUHR IM LOUIS XV-STIL Höhe: 28 cm. Rückplatine signiert „RAINGO FILS PARIS“. Paris, nach 1855. Gehäuse: Bronze, gegossen, ziseliert und vergoldet. In geschweiften Rocaillen mit Blütenzier und partieller Satinierung, Pendelkasten mit Trellismuster durchbrochen. Werk: Achttagegehwerk mit Pendelvorrichtung mit Fadenaufhängung, kein Pendel und kein Schlüssel vorhanden. Nicht auf Funktionsfähigkeit geprüft. Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und arabischen Minuten, Aufzugslöchlein über der VI, à jour gearbeitete Zeiger für Stunden und Minuten, verglast. Vergleiche: Paul Brateau Tardy, Dictionnaire des horlogers français, Paris 1972, S. 544. (12603758) (13) € 400 - € 600 Sistrix INFO | BID 1107 TISCHUHR IM LOUIS XV-STIL Höhe: 31 cm. Rückplatine mit Nummerierung. Frankreich, 19. Jahrhundert. Gehäuse: In Marmor und ziselierter Bronze gearbeitetes Gehäuse, auf Kugelfüßen stehend, mit plastischem Lorbeerblatt- und Rosendekor. Werk: Uhrwerk mit Sonnenpendel und einem Schlüssel. Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und arabischen Minuten, Aufzugslöchlein über der VI. (12603753) (13) € 800 - € 1.200 Sistrix INFO | BID 1108 TISCHUHR IM LOUIS XVI-STIL Höhe: 23,5 cm. Rückplatine signiert „RA“ und mit Werknummer 3154 versehen. Frankreich, 20. Jahrhundert. Gehäuse: Marmorsockel mit Bronzerelief, verglaster Korpus mit applizierten vegetabilen Bronzen, bekrönende Tauben nebst Pfeilköcher und Fackel. Zifferblatt: Weiß emailliert mit arabischen schwarzen Ziffern, Aufzugslöchlein über der 6 und à jour gearbeiteten Zeigern für Stunden und Minuten. Zwischen den Ziffern Knotenpunkte für die polychromen Rosenfestons, die gen Zentrum streben. Ein Schlüssel vorhanden. Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet. (12603755) (13) € 600 - € 800 86 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.000 additional images. Sistrix INFO | BID

1109 EMPIRE-KAMINUHR Höhe: 44 cm. Frankreich, um 1820. Gehäuse: Bronze, gegossen, brüniert. Über gestuftem Sockel der naturalistisch gestaltete Felsaufbau mit Zifferblatt und Wasserspiel, aus Glas gegossen, innerhalb der Gehäusedarstellung. Aufsitzende steigende Pegasus- Darstellung mit Hermes. Minimal rest. Werk: Schlossscheibenschlagwerk mit Stunden- und Halbstundenschlag auf Glocke. Pendel an Fadenaufhängung. Ein Pendel und ein Schlüssel vorhanden sowie separates Werk für Wasserspiel. Zifferblatt: Messing, gegossen. Schwarze römische Stunden und Stabindizes für Minuten. Aufzuglöchlein über der IIII und der VIII. Schwarze Breguet-Zeiger für Stunden und Minuten. Zentrales getriebenes Rosenfeld. (1261254) (1) (13) € 2.500 - € 3.500 Sistrix INFO | BID 1110 UHR MIT LEUCHTERN IM LOUIS XVI-STIL Höhe maximal: 33,5 cm. Rückplatine signiert „Fema London 11 Jewels“. England, 20. Jahrhundert. Gehäuse: Jeweils auf vergoldetem quadratischen Stand mit Lorbeerrelief und Scagliolasäule, diese mit Perlstab dekoriert. Das Uhrengehäuse als Trommel gestaltet, die ein trompetender Putto schlägt. Die Leuchter als Amoretten mit Rosen in den Händen, die als Brennstellen fungieren. Zifferblatt: Weißer Grund mit schwarzen römischen Stunden und arabischen Minuten, Breguet-Zeiger für Stunden und Minuten. Verglast. (12603749) (13) € 900 - € 1.200 Sistrix INFO | BID 1111 EKLEKTIZISTISCHE UHR Höhe: 17,5 cm. Rückwärtig signiert „E. Meunier“, Rückplatine mit Vermerk „Aiquilles“. Frankreich, 19. Jahrhundert. Gehäuse: Gegossener und versilberter Aufbau mit Rocaillen, Akanthus- und Louis XVI-Symbolen, zentrales, leicht geschweiftes Feld mit goldstaffiertem türkisen Fond mit zentralem Zifferblatt. Werk: Achttagegehwerk, ein Schlüssel vorhanden. Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und Stabindizes für Minuten. Breguet-Zeiger für Stunden und Minuten. (12603714) (13) € 200 - € 300 Sistrix INFO | BID 1112 PARISER KAMINUHR Höhe: 34 cm. Zifferblatt und Rückplatine signiert „ROLLIN A PARIS“. Paris, 1840 - 1870. Gehäuse: Getreppter blockhafter, modern wirkender Marmorsockel mit aufsitzender vergoldeter Mädchenfigur. Werk: Schlossscheibenschlagwerk mit Schlag auf Glocke zur vollen und zur halben Stunde. Rückwärtige Abdeckung provisorisch ergänzt. Ein Schlüssel und ein Pendel vorhanden. Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und Stabindizes für Minuten. Aufzugslöchlein über der IIII und der VIII. Breguet-Zeiger für die Stunden und Minuten. Email minimal schadhaft. Literatur: Vgl. Paul Brateau Tardy, Dictionnaire des horlogers français, Paris 1972, S. 569. (12603762) (13) € 400 - € 600 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 87

HAMPEL FINE ART AUCTIONS