Views
11 months ago

Hampel Living

1081 ORIENTALISTISCHE

1081 ORIENTALISTISCHE PENDULE Höhe: 39,5 cm. Frankreich, um 1850. Gehäuse: Bronze, gegossen, ziseliert und vergoldet. Aus plastischem Rankenwerk und Staudenfüßen gebildeter Sockel mit Divan zur Unterbringung des Uhrwerkes. Auf dem Divan vollplastische Darstellung einer nach rechts gewandten Frau in vergoldeter, mattierter und geblänkter Bronze. Zifferblatt: Vergoldet und mattiert, schwarze arabische Ziffern, gebläute Breguet-Zeiger, schwarze Indizes für Minuten. Funktionen: Stunden- und Halbstundenschlag auf Glocke. Werk: Schlossscheibenschlagwerk für halbe und volle Stunden. Rückwärtige Abdeckung verloren. Minimal besch. Ein Schlüssel und ein Pendel vorhanden. (12603713) (13) € 500 - € 800 Sistrix INFO | BID 1082 NEOGOTISCHE PENDULE Höhe: 62 cm. Frankreich, um 1840. Gehäuse: Bronze, gegossen, brüniert und vergoldet. Über Akanthus-Maßwerkfüßen der gestufte Sockel mit symmetrischen Reliefs und architektonischem gotischen Aufbau, der in mehrere mit Krabben versehenen Wimpergen mündet. Werk: Schlossscheibenschlagwerk mit Schlag auf Glocke zur halben und zur vollen Stunde, ein Kompensationspendel und ein Schlüssel vorhanden. Zifferblatt: In Bronze gegossen, als Maßwerkfenster versehen mit kreisrunden Kartuschen zwischen den Fischblasen für schwarze römische Stunden. Aufzugslöchlein über der IIII und der VIII, Breguet-Zeiger für Stunden und Minuten. (12603787) (13) € 1.000 - € 1.500 Sistrix INFO | BID 1083 KLEINE KAMINUHR MIT PUTTODEKOR Höhe: 27 cm. Gehäuse: Auf vier gedrückten Füßen getreppte weiße Marmorbasis. Darauf architektonisch aufgefasstes verglastes Gehäuse von einem geharnischten Putto und einem Amorknaben flankiert und von zwei Tauben bekrönt. Werk: Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke zur vollen und halben Stunde. Ein Pendel vorhanden. Zifferblatt: Weiß emailliert mit arabischen schwarzen Stunden und Minuten, die Zwickel durch Rosenfestons polychrom staffiert, à jour gegossene und vergoldete Zeiger für Stunden und Minuten, Aufzugslöchlein über der 4 und der 8. (12603711) (13) € 300 - € 500 78 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.000 additional images. Sistrix INFO | BID

1084 PENDULE IM LOUIS XVI-STIL Höhe: 31 cm. Rückplatine signiert „G Meguin / Medaille d´argent“. Frankreich, letztes Viertel 19. Jahrhundert. Gehäuse: Über vier blattverzierten Füßen der nach vorne bombierte weiße Marmorsockel mit Ormolu- Reliefs. Verglastes, architektonisch aufgefasstes Gehäuse mit Relief- und Festonzier, bekrönt von Pfeilköcher, Fackel und Palmblatt. Werk: Schlag auf Glocke zur vollen und halben Stunde, ein Schlüssel und ein Pendel vorhanden. Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen arabischen Stunden, dazwischen Knotenpunkt für gen das Zentrum strebende Rosenfestons. Aufzugslöchlein über der 4 und der 8, à jour gegossene und vergoldete Zeiger für Stunden und Minuten. Literatur: Vgl. Paul Brateau Tardy, Dictionnaire des horlogers français, Paris 1972, S. 453. (12603761) (13) € 400 - € 600 Sistrix INFO | BID 1085 METZER EMPIRE-PENDULE Höhe: 30 cm. Zifferblatt signiert „Corbassière Fils à Metz“. Metz, um 1820. Gehäuse: Bronze gegossen, ziseliert und feuervergoldet. Über fein ziselierten Rundfüßen blockhafter Sockel mit Empire-Reliefzier, Aufbau mit Girlanden und Textilrelief, daneben eine antikisierende weibliche Gestalt, einen Pfeil tragend, dessen Spitze verlustig ist. Werk: Schlossscheibenschlagwerk mit Schlag auf Glocke zur vollen und halben Stunde. Pendel an Fadenaufhängung, ein Schlüssel. Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und arabischen Minuten, zwei Aufzugslöchlein über der IIII und der VIII, Breguet-Zeiger für Stunden und Minuten. Email schadhaft. Literatur: Vgl. Paul Brateau Tardy, Dictionnaire des horlogers français, Paris 1972, S. 140. (12603754) (13) € 1.000 - € 1.200 Sistrix INFO | BID 1086 KLEINE UHR IN LOUIS XVI STIL Höhe: 18,5 cm. Rückplatine nummeriert 5114. Frankreich, 19. Jahrhundert. Gehäuse: Auf gestauchten Rundfüßen Alabastersockel mit eingesetzten vergoldeten vegetabilen Reliefs. Darauf Säulenstumpf von Voluten flankiert in vergoldeter Bronze, darauf ein Tonnengehäuse von plastischem Blüten-Fackel-Motiv überfangen. Werk: Achttagegehwerk mit Hakenhemmung, ein Schlüssel vorhanden. Zifferblatt: Weiß emailliert mit arabischen Stunden und dazwischenliegenden Knotenpunkten für die gen Zentrum strebenden polychromen Blütengirlanden, Aufzugslöchlein über der 6, à jour gearbeitete vergoldete Zeiger für Stunden und Minuten (letzterer gebrochen). Verglast. (12603722) (13) € 400 - € 600 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 79

HAMPEL FINE ART AUCTIONS