Views
1 year ago

Furniture & Interior

16 BRAUNSCHWEIGER

16 BRAUNSCHWEIGER BAROCK-KOMMODE Höhe: 78 cm. Breite: 118 cm. Tiefe: 62 cm. Braunschweig, 18. Jahrhundert. Aufbau in Weichholz, die mit Bandeinlagen besetzten Felder in dunklerem Wurzelholz. Die dreischübige Kommode auf vier gequetschten Kugelfüßen stehend. Die Platte dem Braunschweiger Stil entsprechend, weit überstehend, dabei deutliche Kanten. Die Platte nach vorne dreifach geschwungen mit zwei deutlichen Kanten. Die Front der Schübe jeweils mit Bandelwerkeinlagen; schönes Messingbeschlagwerk, die Schübe in Form von Kartuschen mit Rokoko-Rahmung, die Schubfächer jeweils mit Henkelzügen. (1210716) (2) (18) € 5.500 - € 7.500 Sistrix INFO | BID 17 TABERNAKELSEKRETÄR Höhe: 215 cm. Breite: 108,5 cm. Tiefe: 58,5 cm. Wohl Dresden, um 1730. Über Weichholzkorpus Bandelwerkfurnier in Wurzelholz und Palisander. Vier schmale Kufenfüße mit darüberliegendem rechteckigen Korpus, dieser dreischübig mit gegossenen und ziselierten Handhaben sowie eingestellten, symmetrisch dargestellten Marketeriekartuschen mit Ebenholz und Elfenbein in Sternform. Darüberliegendes Schreibkompartiment mit dahinterliegender achtschübiger Einteilung und mittlerem Brieffach mit zwei weiteren dahinterliegenden Schüben und Mittelschiebetableau und gold punzierter Lederschreibplatte. Aufsatz mit 13 Schüben mit Zugknaufhenkeln und Rokoko-Zier, zweibogiger Aufsatz und zentrale Mitteltür mit zwei Einlegebrettern. Zwei Schlüssel vorhanden. Literatur: Zum Möbeltypus vgl. Gisela Haase, Dresdener Möbel des 18. Jahrhunderts, Leipzig, 1986, S. 278, Abb. 73a. (1210715) (2) (13) TABERNACLE BUREAU Height: 215 cm. Width: 108.5 cm. Depth: 58.5 cm. Probably Dresden, ca. 1730. Softwood structure, strapwork veneer in burr and rosewood. Literature: For similar types of furniture, see Gisela Haase, Dresdener Möbel des 18. Jahrhunderts, Leipzig, 1986, p. 278, ill. 73a. Export restrictions outside the EU. € 11.000 - € 13.000 Sistrix INFO | BID 30 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS