Views
1 year ago

Fine Art Auction - September 2018

Hampel Fine Art Auction - Fine Art Auction - Catalogue1 - September 2018

479 Boris Mikhailovich

479 Boris Mikhailovich Kustodiev, 1878 – 1927 KOSAKEN Öl auf Leinwand. 82 x 139,5 cm. Unten links signiert. In für den Künstler typischer Farbigkeit gestaltetes Gemälde, eine weite Landschaft zeigend. Der Vordergrund mit zahlreichen Reitern und stehenden Personen auf einem Plateau, hinter welchem sich die weite Landschaft in Luftperspektive erstreckt. (1160871) (5) (13) € 15.000 - € 25.000 INFO | BID 480 Josef von Brandt, 1841 Szczebrzeszyn – 1915 Radom KOSAKENHEER IN DER STEPPE Öl auf Leinwand. Doubliert. 27,5 x 57 cm. Verso auf Leinwand Namensnennung des Künstlers. In der unendlichen Weite der Steppe, die noch Schneereste und erste Frühjahrsblüher aufweist, das große Heer von kämpferischen berittenen Kosaken. Unter ihnen mehrere mit Musikinstrumenten und einer die große blaue Fahne mit Emblem schwenkend. Ihnen voran auf einem edlen Pferd mit reichem Geschirr ihr Anführer. Er trägt einen langen Bart, eine dunkelgrüne Uniform und einen wehenden roten Mantel sowie Turban. Typische Darstellung für den bekannten Maler voller Frische und Lebendigkeit. (11608122) (18) 481 Léon-Adolphe-Auguste Belly, 1827 – 1877 AUF DEM ORIENTALISCHEN BASAR Öl auf Holzplatte. 37,5 x 21 cm. Rechts unten signiert und datiert „L. Belly 185?“, verso Aufkleber mit Angabe des englischen Plattenherstellers und Wachssiegel. Im offenen Innenhof eines Gebäudes haben sich zwei verschleierte Frauen niedergelassen und begutachten zusammen mit einem Mann in einem weißen Kaftan die von einem Händler ausgebreiteten und vorgeführten Teppiche. Einige Stücke hängen an einer Rückwand und kleinere Teppichstücke an einer Leine. Malerei in raschem Pinselduktus, die orientalische Stimmung gekonnt einfangend. (1160896) (18) Josef von Brandt, 1841 Szczebrzeszyn – 1915 Radom COSSACK HOST IN A STEPPE Oil on canvas. Relined. 27.5 x 57 cm. Artist’s name inscribed on canvas on the reverse. € 800 - € 1.200 INFO | BID € 15.000 - € 20.000 INFO | BID tions.com 250 For around 4,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

482 Alexandre Gabriel Decamps, 1803 Paris – 1860 Fontainebleau Zwei Gemälde BEDUINE AUF KAMEL sowie BEDUINENZELT IN DER WÜSTE Öl auf Holzplatte sowie Öl auf Leinwand. Doubliert. 16 x 33,5 cm sowie 21,5 x 31 cm. Bei Ersterem verso alter Aufkleber mit Künstlerbezeichnung. In vergoldeten Prunkrahmen. Vor der unendlichen Weite der Wüste unter hohem Horizont der untergehenden Sonne ein reitender Beduine, dieser ein Wasserloch mit seinen Kamelen durchschreitend. Stimmungsvolles Abendlicht, das sich im Wasser widerspiegelt, in raschem Pinselduktus bei teils pastosem Farbauftrag. Im warmen gelb-orangen Licht der aufgehenden Morgensonne vier hintereinander versetzt stehende Beduinenzelte, von denen das Erste durch seinen rot leuchtenden Eingang mit Vordach besonders auffallend ist. Die Zelte sind mit Schnüren und Haken fest in dem sandigen Boden verankert. Ein Beduine in Rückenansicht scheint die Zelte zu bewachen. Auf der vorderen rechten Seite sind drei Holzstöcke verbunden aufgestellt, an denen Essen oder Ware aufgehängt ist. Stimmungsvolle Schilderungen bei faszinierendem Spiel von Licht und Farbe des bekannten französischen Malers. Provenienz: Ehemals Sammlung Opel. (11606031) (18) Alexandre Gabriel Decamps, 1803 Paris – 1860 Fontainebleau Two paintings BEDUIN ON CAMEL and BEDUIN TENT IN DESERT Oil on panel; Oil on canvas. Relined. 16 x 33.5 cm and 21.5 x 31 cm. In magnificent gilt frame. Provenance: Formerly collection Opel. € 12.000 - € 18.000 INFO | BID 483 Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts SELBSTBILDNIS EINES MALERS VOR DER STAFFELEI Öl auf Leinwand. Doubliert. 59 x 46 cm. Wohl Österreich, um 1820/30. Nach rechts auf einem Biedermeier-Stuhl sitzend, in den Händen Palette und Pinsel, das Gemälde zeigt eine ältere Frau in Tracht. (11506320) (11) 484 Marinemaler der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ZWEIMASTER AUF STÜRMISCHER SEE Öl auf Holz. 26,5 x 34,5 cm. Rechts unten unleserlich monogrammiert und datiert „(18)52“. Unter blauem, wolkenreichen Himmel ein Segelschiff mit Beiboot bei starkem Wellengang nahe einer Felsenküste. Der aufbrausende Sturm hat bereits die weißen Segel des Zweimasters zerrissen und bringt Schiff und Mannschaft in höchste Gefahr durch die hohe Brandung mit weißer Gischt. (1160978) (18) € 500 - € 1.000 INFO | BID € 1.500 - € 2.500 INFO | BID All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 251

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Old Master Paintings - April 2018
Old Master Paintings - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Fine Art Auction - July 2018
Fine Art Auction - September 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Living - September 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Living - December 2018