Views
1 year ago

Fine Art Auction - September 2018

Hampel Fine Art Auction - Fine Art Auction - Catalogue1 - September 2018

400 Pietà Höhe: 20,2

400 Pietà Höhe: 20,2 cm. Wohl Frankreich, 16. Jahrhundert. Vermutlich Walnussholz, geschnitzt, dunkel patiniert. In dreieckigem Kompositionsschema die Darstellung der Maria in reich geflältetem Gewand, den leblosen steifen Körper ihres Sohnes haltend. Etwas wurmstichig mit Resten einer älteren Fassung, rückseitig abgeflacht. (11601929) (13) 399 Maria mit dem Kinde Höhe: 78,5 cm. Niederlande, 15./ 16. Jahrhundert. Holz, geschnitzt, gefasst, vergoldet, über einer oktogonalen Plinthe. Die sich nach vorne bewegende Figur der Mutter Gottes mit dem Jesuskind, welches eine Weltkugel hält, auf ihrem rechten Hand. Das Marienhaupt bekrönt durch eine Zackenkrone. Fassung übergangen, erg. wurmstichig. Das Haupt Christi neu angesetzt. Fehlstellen wie etwa an der Fußspitze Ma riens. Ein Attribut, welches sie in ihrer linken Hand hielt, nicht mehr vorhanden. (11601914) (13) € 5.000 - € 6.000 INFO | BID € 4.500 - € 5.500 INFO | BID 401 Josef von Arimathäa 42,5 x 38 x 5,2 cm. Niederländisch, 16. Jahrhundert. Eiche, geschnitzt mit vorhandenen Resten der original Fassung. Josef von Arimathäa wird in dem Moment gezeigt, wo er Christus in das eigentlich für ihn selbst bestimmte Felsengrab bringt. Die Reste der Vergoldung innerhalb des Untergewandes Josephs deuten auf die ehemalige Pracht, welche von seiner Kleidung ausgegangen sein muss und die ihn als reichen Kaufmann kennzeichnete. Alters- und Gebrauchssp. (11601923) (13) € 3.500 - € 4.500 INFO | BID tions.com 212 For around 4,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

402 Der Heilige Jakobus Höhe: 99,5 cm. Spanien, 16. Jahrhundert. Eiche, geschnitzt, mit Resten einer alten Fassung, rückseitig gehöhlt. Auf einer partiell verlustigen Plinthe die nach vorne schreitende Gewandfigur des Heiligen Jakobus, welcher durch das von ihm gehaltene offene Buch, seine Kopfbedeckung sowie dem Pilgerstab als eben dieser Heilige ausgewiesen ist. Er wurde erstmals im späten 8. Jahrhundert in Hymnus „O Dei Verbum Patris ore proditum“ als Patron und Beschützer Spaniens bezeichnet. Rest., besch. (11606839) (2) (13) € 3.000 - € 4.000 INFO | BID 404 Stehendes Christuskind Höhe mit Sockel: ca. 88,5 cm. Wohl Deutschland, 16. Jahrhundert. 403 Apostel Simon Höhe: 54,5 cm. Südliche Niederlande, erste Hälfte 16. Jahrhundert. Holz, geschnitzt, gefasst. Auf einem gekanteten Kapitell mit Blattwerk die Standfigur der Apostel, welcher ein Buch und sein Attribut, die Säge, hält. Rückseitig abgeflacht und wohl als Architekturzier gedacht. Weite Reste alter Fassung. Besch. Anmerkung: Wie auch Judas Thaddäus galt Simon als Vetter Jesu und verbreitete nach dem Kreuzestod Christi das Evangelium zusammen mit Judas Thaddäus in Babylonien und Persien. Dort seien beide den Märtyrertod gestorben, wobei Simon zersägt wurde. (1160197) (13) Massive Holzfigur, geschnitzt, Reste einer alten Farbfassung im Gesicht erkennbar. Der aufrecht stehende, nackte Christus ohne Arme, in der Brustmitte eine tiefere Aushöhlung in Rot (war wohl für die Einfügung einer Reliquie vorgesehen). Der haarlose Kopf mit großen Ohren, wachen braunen Augen und leicht geöffnetem Mund. Der Knabe steht auf der farbig gefassten Brustfigur eines bärtigen Bauern mit Kopfbedeckung, der in seiner linken Hand etwas gehalten hat; darunter ein schmaler Sockel mit Resten einer Farbfassung. Altersspuren, Fehlstellen, leichte Holzrisse. Literatur: Ausstellungskatalog: Dürers Verwandlung in der Skulptur zwischen Renaissance und Barock, Hrsg. Herbert Beck, Frankfurt 1982, Katalognummer 124. (1160128) (2) (18) Standing Christ Child Height of base: ca. 88.5 cm. Probably Germany, 16th century. Solid carved wood figure. Face with remains of old polychromy. € 7.000 - € 9.000 INFO | BID Literature: H. Beck (ed.), Dürers Verwandlung in der Skulptur zwischen Renaissance und Barock, exhibition catalogue, Frankfurt 1982, cat. no. 124. € 15.000 - € 25.000 INFO | BID All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 213

HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Living - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Living - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Fine Art Auction - September 2018
Fine Art Auction - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Old Master Paintings - July 2018
Old Master Paintings - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017