Views
3 years ago

Fine Art Auction – Dec 2018

Hampel Fine Art Auction - Fine Art Auction - Catalogue1 - December 2018

293 Elfenbeinschädel

293 Elfenbeinschädel Höhe: ca. 3,5 cm. Deutschland, 18. Jahrhundert. Elfenbein, geschnitzt. Besonders fein und anatomisch korrekt geschnitzter Elfenbeinkopf mit partiell ausgefallenen Zähnen und in all seiner Art der Vanitassymbolik der Zeit entsprechend. Alters- und Gebrauchssp. (11710423) (13) Export restrictions outside the EU. € 2.000 - € 3.000 Sistrix INFO | BID 294 Kopf eines Fauns Höhe inkl. Stand: ca. 55 cm. Wohl Ansbach oder Bayreuth, 17. Jahrhundert. In Sandstein geschlagener Kopf, fragmentarisch erhalten. Mit streng überzogenen Gesichtszügen, welche sich durch eine stärkere Patinierung als der Hinterkopf auszeichnen. Daher mag die wohl ehemals frei stehende Figur in einem größeren Zusammenhang zu sehen sein. (11709023) (13) € 12.000 - € 15.000 Sistrix INFO | BID 295 Reliquienbüste Höhe: 50 cm. Siena, 15. Jahrhundert. tions.com Holz, geschnitzt. Über rotem Bolus vergoldet. Mittels Inschrift als Behältnis für die Reliquien der Heiligen Agnes spezifiziert. Brustbildnis der Heiligen mit umhängendem Kreuz und mittig auf der Brust sitzendem Medaillon, welches verglast ist und Einblick gibt in das Innere der Reliquienbüste. Das jugendliche Kopfbildnis mit geschwungenem lockeren Haar und nahezu weißem Inkarnat mit roten Wangen. Rückwärtig ebenfalls mit Haarpracht geschnitzt, so auch der Scharnierdeckel, welcher die Öffnung der Reliquienbüste auf der Rückseite ermöglicht. Starke Alters- und Gebrauchssp., Reliquien fehlen. (1170952) (5) (13) € 10.000 - € 15.000 Sistrix INFO | BID 194 For around 4,300 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

296 Ovale Deckeldose in Horn Höhe: 2,5 cm. Länge: 7 cm. Ende 18. Jahrhundert. Hellbraunes Hornmaterial. Auf dem Deckel Reliefdarstellung der Begegnung eines geharnischten Heeres mit Lanzen, Fahne und Schild mit einem ebenfalls geharnischten Paar gegenüber, von denen einer einen Friedenszweig hochhält. Im Hintergrund Burganlage am Ufer. (11709011) (11) € 2.000 - € 3.000 Sistrix INFO | BID 297 Barocke Schenkkanne Höhe: 38,5 cm. Fußdurchmesser: 18,5 cm. Möglicherweise Mexiko, 18. Jahrhundert. In Kupfer getrieben. Zyndrisch nach oben sich leicht weitender Gefäßkörper mit gewölbter und godronierter Schulter und einziehendem, nach oben sich verjüngendem Hals über eingezogenem Fuß und godronierter Rundplatte. Ausgussoval auf dem Deckel in Gestalt eines Krokodils, getrieben. S-bogig geschweifter Henkel, Daumenrast in Form eines Akanthusblattes. Wandung mit Stabdekoration an der Vorderseite, im Relief getrieben ein Putto mit Adler, wohl Ganymedmotiv. (11709010) (11) € 3.500 - € 4.500 Sistrix INFO | BID 298 Marmorkopf Höhe mit Sockel: ca. 30,5 cm, ohne Sockel: 15 cm. Wohl Italien, Ende 16. Jahrhundert. Marmorkopf eines Mannes mit prägnanter Physiognomie. Ausführung in antiker Auffassung. Das eng anliegende Haar gekräuselt, die Stirn leicht gerunzelt, Augen etwas schräg gestellt. Insgesamt leicht Faun artiger Gesichtsausdruck. Qualitätvolle Bildhauerarbeit. (11709022) (11) € 10.000 - € 12.000 Sistrix INFO | BID 299 Venezianischer Ohrendolch Länge 43 cm. Venedig, um 1500. Kräftige, leicht gekehlte, dreikantige Panzerstecher- Klinge, die kurze, rechteckige Fehlschärfe mit jeweils doppelt geschlagener Blüten- und Kreuzmarke. Parierstange und Knauf aus Bronze mit jeweils zwei seitlichen, großen Zierscheiben und deutlichen Resten von Feuervergoldung. Lederbezogene Hilze mit punziertem Dekor. Seltene venezianische Variante des maurischen Ohrendolches. Provenienz: Hermann Historica, Auktion 57, Losnr. 3583. Originalrechnung über Euro 5062 liegt vor. (1171004) (13) € 3.000 - € 5.000 Sistrix INFO | BID All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 195

HAMPEL FINE ART AUCTIONS