Views
2 years ago

Fine Art Auction – Dec 2018

Hampel Fine Art Auction - Fine Art Auction - Catalogue1 - December 2018

200 Marmorkopf eines

200 Marmorkopf eines Jünglings mit Krempenkappe Höhe: 29 cm. Gesamthöhe inkl. Sockel: 37 cm. Italien, wohl Florenz, 16. Jahrhundert. Italienischer, fein kristalliner Marmor mit altersbedingt feiner Verkrustung bzw. Oxidation. Die Kappe an den Rändern hochgekrempelt, an der Vorderseite mit einem Schlitz versehen. Glatt umziehender Halskragen mit kleinem Frontknopf. Ästhetische Wiedergabe eines anmutigen Jünglingsgesichts in guter Qualität, die Pupillen vertieft ausgearbeitet. Moderne Metallsockelung. Am Kinn kleine Absplitterungen. (1160321) (11) € 12.000 - € 15.000 Sistrix INFO | BID 201 Johannes der Täufer und Johannes der Evangelist Höhe inkl. Basis: 48,5 cm. Höhe ohne Basis: ca. 39 cm. Basis jeweils auf der Oberfläche graviert „San Giovanni Battista“ bzw. „San Giovanni Evangelista“. Rom, zweite Hälfte 17. Jahrhundert. Über grau geäderten, profilierten Marmorsockeln die weißen auf einer Plinthe stehenden Marmorfiguren, Johannes den Täufer und Johannes den Evangelisten darstellend. Jeweils die elegant bewegte Formsprache etwa des Alessandro Algardi (1598-1654) wiederspiegelnd. Rückwärtiges Sammlungsetikett. Kreuz Johannes des Täufers fehlend, partiell dem Alter gemäß minimal bestoßen. Provenienz: Laut Sammlungstradition aus der Sammlung Chigi-Della Rovere. (1160903) (13) € 13.000 - € 16.000 Sistrix INFO | BID tions.com 152 For around 4,300 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 153

HAMPEL FINE ART AUCTIONS