Views
1 year ago

Boxes & Miniatures, Russian Art, Jewellery, Silver, Bronze Sculptures of the 19th Century, Asian Art, Living & Miscellaneous

1047 EMILE ALLAIN

1047 EMILE ALLAIN SÉGUY, 1877 – 1951 Der Künstler war von 1900 bis 1925 in Paris tätig. VIER POCHOIR-ARBEITEN MIT INSEKTEN Sichtmaß: 44,5 x 31,5 cm. Jeweils links unten bezeichnet „EA SEGUY.“. Hinter Glas, unter Passepartout gerahmt. Nicht geöffnet. Aus dem Band: E.A. Seguy, Insectes, Vingt planches en phototypie coloriées au patron donnant quatrevingts insectes et seize compositions décoratives, Éditions Duchartre et van Buggenhoudt, Rue Ernest- Cresson 15, Paris um 1925. Blatt 2, 3, 6, 9. (12500612) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BID 1048 EMILE ALLAIN SÉGUY, 1877 – 1951 Der Künstler war von 1900 bis 1925 in Paris tätig. VIER POCHOIR-ARBEITEN MIT INSEKTEN Sichtmaß: 44,5 x 31,5 cm. Jeweils links unten bezeichnet „EA SEGUY.“. Hinter Glas, unter Passepartout gerahmt. Nicht geöffnet. Aus dem Band: E.A. Seguy, Insectes, Vingt planches en phototypie coloriées au patron donnant quatrevingts insectes et seize compositions décoratives, Éditions Duchartre et van Buggenhoudt, Rue Ernest- Cresson 15, Paris um 1925. Blatt 5, 7, 11, 12. (12500614) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BID 1049 EMILE ALLAIN SÉGUY, 1877 – 1951 Der Künstler war von 1900 bis 1925 in Paris tätig. VIER POCHOIR-ARBEITEN MIT INSEKTEN Sichtmaß: 44,5 x 31,5 cm. Jeweils links unten bezeichnet „EA SEGUY.“. Hinter Glas, unter Passepartout gerahmt. Nicht geöffnet. Aus dem Band: E.A. Seguy, Insectes, Vingt planches en phototypie coloriées au patron donnant quatrevingts insectes et seize compositions décoratives, Éditions Duchartre et van Buggenhoudt, Rue Ernest- Cresson 15, Paris um 1925. Blatt 1, 8, 13, 16. (12500613) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BID 1050 EMILE ALLAIN SÉGUY, 1877 – 1951 Der Künstler war von 1900 bis 1925 in Paris tätig. VIER POCHOIR-ARBEITEN MIT INSEKTEN Sichtmaß: 44,5 x 31,5 cm. Jeweils links unten bezeichnet „EA SEGUY.“. Hinter Glas, unter Passepartout gerahmt. Nicht geöffnet. Aus dem Band: E.A. Seguy, Insectes, Vingt planches en phototypie coloriées au patron donnant quatrevingts insectes et seize compositions décoratives, Éditions Duchartre et van Buggenhoudt, Rue Ernest- Cresson 15, Paris um 1925. Blatt 4, 10, 14, 15. (12500611) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BID 156 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6,500 additional images.

1051 PULVERHORN MIT DEM WAPPEN VON INGELHEIM Länge: 20,5 cm. Deutschland, zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Wildschweinhauer, geschnitzt. Einseitig in Basrelief das Wappen von Ingelheim, worauf auch ein geschwärzter Schriftzug hinweist, Vorderseite mit Wildschweinhatz in Relief. Mündung vollplastisch in Form eines Jagdhunde kopfes. Kleiner älterer Riss. Literatur: Vgl. Genealogisches Handbuch des Adels, Limburg an der Lahn 1984, S. 456. (1251312) (13) € 1.200 - € 1.500 Sistrix INFO | BID 1052 MIKROMOSAIKBILD MIT DARSTELLUNG DER APOKALYPTISCHEN MONDSICHELMADONNA Höhe: 40,5 cm. Breite: 19 cm. Italien/ Rom, 19. Jahrhundert. In einem neogotischen ebonisierten und teilvergoldeten Ädikularahmen. Maria steht über einer Weltkugel, der Fuß auf den Kopf einer Schlange gestellt, die Hände gefaltet. Im Wimperg sowie am Unterrand zwei ebenso in Mikromosaik gefertigte Medaillons mit Friedenstaube bzw. Christuszeichen. (12506433) (11) € 2.200 - € 4.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 157

HAMPEL FINE ART AUCTIONS