Views
1 month ago

Naive Art

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom

1474 CARL CHRISTIAN

1474 CARL CHRISTIAN THEGEN, 1883 BAD OLDESLOE – 1955 EBENDA Er war in verschiedenen Berufen tätig, u.a. als Gärtner, Zirkusclown und Viehtreiber. Mit mehr als 60 Jahren begann er zu malen. Er benutzte ausschließlich Papier und Wasserfarben, in seltenen Fällen Buntstifte. RAST Aquarell auf Papier. 45 x 58 cm. Verso Künstler-/ Titelangabe auf Sammlungsaufkleber. Im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Provenienz: Seit 1980 in süddeutscher Kunstsammlung. Literatur: Vgl. Karl Diemer, Über Sonntagsmaler oder wie naiv ist die moderne Kunst?, Böblingen 1981. (12805754) (18) € 300 - € 400 1475 MAX RAFFLER, 1902 – 1988 Als der Bauer Max Raffler über 60jährig in Amsterdam in einem Wettbewerb für Sonntagsmaler den 2. Preis erlangte, wurde sein Name über die Grenzen Bayerns bekannt. Seine Arbeiten sind etwa im Buchheim Museum zu finden. TIERE MIT BEZEICHNUNG Aquarell auf Papier. 21 x 29 cm. Verso zugeschrieben und mit Sammlungsund Ausstellungsetiketten. Hinter Glas gerahmt. Ausstellungen: Haus der Kunst, München, Die Kunst der Naiven, Katalognummer 435. Provenienz: Sammlung Holzinger. Süddeutsche Kunstsammlung seit den 1980er-Jahren. Literatur: Susanne Grimm, Authentische Naive. Das Erlebnis des Unmittelbaren, Stuttgart 1991, S. 186. (12805037) (13) € 100 - € 200 Sistrix Sistrix INFO | BID INFO | BID 1476 CARL CHRISTIAN THEGEN, 1883 BAD OLDESLOE – 1955 EBENDA Er war in verschiedenen Berufen tätig, u.a. als Gärtner, Zirkusclown und Viehtreiber. Mit mehr als 60 Jahren begann er zu malen. Er benutzte ausschließlich Papier und Wasserfarben, in seltenen Fällen Buntstifte. WILDE TIERE Aquarell auf Papier. 45 x 61 cm. Verso mit Sammlungs- und Ausstellungsetiketten. Hinter Glas gerahmt. Papier etwas gebräunt und schadhaft. Provenienz: Seit 1980 in süddeutscher Kunstsammlung. Literatur: Susanne Grimm, Authentische Naive. Das Erlebnis des Unmittelbaren, Stuttgart 1991, S. 176. (12805029) (13) € 500 - € 800 Sistrix INFO | BID 54 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.500 additional images.

1477 CARL CHRISTIAN THEGEN, 1883 BAD OLDESLOE – 1955 EBENDA, Er war in verschiedenen Berufen tätig, u.a. als Gärtner, Zirkusclown und Viehtreiber. Mit mehr als 60 Jahren begann er zu malen. Er benutzte ausschließlich Papier und Wasserfarben, in seltenen Fällen Buntstifte. PFERDE AUF KOPPEL Aquarell auf Papier. 46 x 58 cm. Im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Provenienz: Aus süddeutscher Kunstsammlung. Literatur: Vgl. Karl Diemer, Über Sonntagsmaler oder wie naiv ist die moderne Kunst?, Böblingen 1981. (12805752) (18) € 300 - € 400 Sistrix INFO | BID 1478 CARL CHRISTIAN THEGEN, 1883 BAD OLDESLOE – 1955 EBENDA Er war in verschiedenen Berufen tätig, u.a. als Gärtner, Zirkusclown und Viehtreiber. Mit mehr als 60 Jahren begann er zu malen. Er benutzte ausschließlich Papier und Wasserfarben, in seltenen Fällen Buntstifte. DE EINBERUFUNG TO DE HERMANNSLACHT, UM 1946 Aquarell auf Papier. 50 x 64 cm. Links unten signiert „C Thegen“, verso Titelangabe und Datierung auf Sammlungsaufklebern. Freigestellt im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Provenienz: Seit 1976 in süddeutscher Privatsammlung. Galerie Elke und Werner Zimmer, Düsseldorf. Literatur: Ein fast identisches Werk siehe Ausstellungkatalog der Overbeck-Gesellschaft Lübeck: Naive Kunst aus dem Clemens-Sels-Museum Neuss, Lübeck 1976, Abb. Titelseite und S. 51, Nr. 90. (12805744) (18) € 300 - € 400 Sistrix INFO | BID 1479 CARL CHRISTIAN THEGEN, 1883 BAD OLDESLOE – 1955 EBENDA Er war in verschiedenen Berufen tätig, u.a. als Gärtner, Zirkusclown und Viehtreiber. Mit mehr als 60 Jahren begann er zu malen. Er benutzte ausschließlich Papier und Wasserfarben, in seltenen Fällen Buntstifte. AUF DER HALLIG Aquarell auf Papier. 48 x 74 cm. Links unten monogrammiert und datiert „CT (19)36“, verso Künstler-/ Titelangabe auf Sammlungsaufkleber. Im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Blatt etwas unfrisch, vereinzelt kleine Knitterungen. Provenienz: Seit 1978 in süddeutscher Kunstsammlung. Literatur: Vgl. Ausstellungskatalog: Naive Kunst aus dem Clemens- Sels-Museum Neuss, Overbeck-Gesellschaft Lübeck, 13. Juni - 8. August 1976. (12805743) (18) € 300 - € 400 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 55

HAMPEL FINE ART AUCTIONS