Views
2 years ago

Living: Silver, Jewellery, Works of Art, 19th/20th Century Paintings, Old Master Paintings, Modern Art

857 857 GOLDMONTIERTE

857 857 GOLDMONTIERTE KAMEE Maximaler Durchmesser: 9,3 cm. Goldmontierung punziert, die Muschelkamee rückseitig mit Ätzsignatur oder Bezeichnung „Ine“. Muschelkamee mit Darstellung einer mythologischen Szene mit Juno, welche Schirmherrin der Stadt Rom war. Wenige Alters- und Gebrauchssp. Zwei rückseitige Aufhängerchen und somit auch als Kettenanhänger tragbar. (12007018) (13) € 1.800 - € 2.200 Sistrix INFO | BID 858 MUSCHELKAMEE Maximaler Durchmesser der Montierung: 7,3 cm. Italien, zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Punzierte Goldmontierung mit Emaildekor, die geschnittene Muschelkamee tragend. Diese zeigt ein nacktes weibliches Wesen, welches von einem Pferd entführt wird. Alters- und Gebrauchssp. (12007015) (13) € 1.500 - € 2.000 Sistrix INFO | BID 859 858 859 MUSCHELKAMEE MIT SILBERMONTIERUNG UND GROSSER GEWANDNADEL MESTRA WIRD VON POSEIDON ENTFÜHRT Maximaler Durchmesser: 8 cm. Italien, 19. Jahrhundert. Nachdem Mestra von Athene dem Glaukos zugesprochen worden war, und in Korinth ankam, wurde sie von Poseidon entführt, derern Geliebte sie war. Alters- und Gebrauchssp. (12007016) (13) € 800 - € 1.200 861 RUNDE SCHILDPATTDOSE Höhe: 2 cm. Durchmesser: 8 cm. Italien, um 1775. Sistrix INFO | BID Mit Miniaturmalerei unter gewölbtem Glas mit Goldeinfassung. Darstellung einer Hafenszenerie mit Schiffen, Turm, Baumgruppe und Figurenstaffage, im Sinne einer Kauffahrtsszene. Anmerkung: Vgl. Sammlung Sbriziolo-De Felice, La Villa Floridiana e il Museo Duca di Martina, Neapel, Saal 9, Virtrine 2, Nr. 75. (1201235) (11) 860 KAMEE MIT DER DARSTELLUNG DES ZEUS UND DER HEBE Höhe: 9,2 cm. Breite: 7,2 cm. Muschel, geschnitten. Hochovale Darstellung der knienden Hebe in ihrer Rolle als Mundschenk mit ihrem Attribut dem Krug, aus dem sie den Göttern Nektar kredenzt. Sie wird hinterfangen durch den herannahenden Zeus, ihren Vater, welcher in Form eines Adlers mit Blitzbündeln dargestellt ist. Minimal besch. (12007017) (13) € 600 - € 800 Sistrix INFO | BID 860 Export restrictions outside the EU. € 1.000 - € 1.200 Sistrix INFO | BID 861 52 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

862 KLEINES HÖFISCHES SALONMÖBELENSEMBLE Höhe: 25 cm. Länge: 37 cm. Tiefe: 29 cm. Mitte 19. Jahrhundert. Elfenbein geschnitzt, unter Glasglocke. Das Ensemble zeigt eine reich möblierte Saloneinrichtung mit Sitzbank, Sessel, Sekretär, Toilettentisch, Teetisch, hohem ovalen Schwenkspiegel sowie gesockelte Figürchen eines Bettlers sowie eines Hermes als griechische Götterfigur. Daneben ein kleiner Vogelkäfig sowie ein nähtischartiges Gestell. Sämtliche Möbel äußerst fein und überwiegend durchbrochen geschnitzt. In den Sitzmöbellehnen Wappen bzw. eine an einem Säulenstumpf lagernde Minervagestalt. Auf dem Schreibmöbel Uhr, flankiert von Kerzenleuchtern. Auf dem Tisch farbig staffiertes Obst auf einem Teller. Die Möbel in Art einer höchst aufwendig gestalteten Puppenmöbeleinrichtung, unter gewölbter Glaskuppel, auf samtrot bezogenem Sockel mit vergoldeter Rahmung. (12010927) (11) SMALL COURTLY SALON SUITE Height: 25 cm. Length: 37 cm. Depth: 29 cm. Mid-19th century. Carved ivory beneath glass cloche. Export restrictions outside the EU. € 16.000 - € 18.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 53

HAMPEL FINE ART AUCTIONS