Views
7 months ago

Library from South German Noble Descent

1031 One of the first

1031 One of the first European books on Russia in the first German edition! Iwan der Schreckliche - Oderborn, Paul. Wunderbare, Erschreckliche, Unerhörte Geschichte, und wahrhaffte Historien: Nemlich, des nechst gewesenen Großfürs - ten in der Moschkaw Joan Basilidis, (auff ire Sprach Iwan Basilowitz genandt) Leben. Görlitz, Ambrosius Fritsch, 1588. Circa 18,5 x 15,8 cm. 117 Bll. Perga ment - band aus altem Material. VD 16 O 259. Erste deutsche Ausgabe der ersten Biografie von Iwan IV, dem Schecklichen - zugleich einer der ersten europäischen Berichte über Russland. Das „Hauptwerk“ (Adelung) Oderborns stellt zugleich eine wichtige Quelle für den Krieg in Livland dar (1558 - 1582). Papierbedingt etwas gebräunt oder fleckig. (790584) One of the first European books on Russia in the first German edition Görlitz, 1588. Ca. 18.5 x 15.8 cm. € 4.500 - € 6.000 1032 Louisiana, mit Karte und 14 Kupfern (Hennepin, Tonti et al.). Relations de la Louisiane, et du Fleuve Mississipi. Où l'on voit l'état de ce grand Païs & les avantages qu'il peut produire &c. Amsterdam, J. F. Bernard, 1720. Circa 17 x 10,5 cm. Title, 408 pp., 1 folding map and 14 engraved plates. Contemporary cardboard binding. Sabin 4936, 69299. First edition with two of the three works on Louisiana published here for the first time: “Relation de la Louisiane ou Mississipi, Ecrite à une Dame, par un Officier de Marine”, and Hennepin's “Voyage en un Pays plus grand que l'Europe”. Accompanying the text are 14 plates illustrating vari - ous natives, their eating habits, and housing. The map is particularly impressive, a reissue of Delisle's 1718 “Carte de la Louisiane et du Cours du Mississipi” measuring 38 x 44.5 cm. According to Streeter, the present work was probably brought out in order to boost the Mississippi Company's flagging fortunes. The work formed Tome V of Bernard's series “Recueil de Voyages au Nord”, which appeared between 1715 and 1726. As usual, lacking the half-title, else com - plete. Some browning, binding rubbed and somewhat soiled, but fine. (790586) € 2.500 - € 3.000 82

1034 Russlandreise mit vielen Karten und Kupfern Chappe d'Auteroche, Jean. Voyage en Siberie, fait par ordre du Roi en 1716... 2 in 3 Bänden und Atlas, zusammen 4 Bände. Paris, chez Debure, pere, 1768. Circa 34,8 x 26,5 cm. Textbände mit Frontispiz, Titelvignette und 54 Tafeln, 3 Karten und 1 Tabelle, Atlasband mit 30 gefalteten Karten und Plänen. Marmorierte Kalbslederbände. Cox I, 352. Erste Ausgabe. Eines der schönsten Bücher über eine Reise nach Russland. Mit Kupfer - tafeln nach Moreau le Jeune, Le Prince, Caresme de Fecamp u.a., gest. von Tillard, Duclos u.a. mit Dar - stellungen von Trachten, Schlitten, Sitten, Jagdszenen, Tieren, Mineralien etc. Komplett mit dem meist feh - lenden Atlas mit Karten der Reiseroute von Brest über Paris, Wien, Warschau, Riga, St. Petersburg etc. nach Tobolsk. Enthält außerdem eine Gesamtkarte von Russland, 1 doppelblattgroße Ural-Teilkarte, 2 (1 doppelblattgroße) Karten von Kamtschatka, 1 Kurilen-Karte und einige Profiltafeln. Etwas gebräunt, teils etwas stockig oder wasserrandig, teils kleinere Randrisse, selten etwas tiefer, jedoch nie mit Verlust. Einbände berieben und bestoßen mit Schabspuren, jedoch soli - de und dekorativ. (7904124) 1033 Wappendarstellung Sichtmaß: 70 x 49 cm. Gouache auf Papier. Verglast und gerahmt. Gemalte Wappendarstellung des großherzoglichen Prinzen und Markgrafen zu Baden, Journey through Russia with many maps and engravings Jean Chappe d'Auteroche 3 volumes and atlas, altogether 4 volumes. Paris, 1768. Ca. 34.8 x 26.5 cm. € 7.000 - € 8.000 Friedrich von Baden, Herzog zu Zähringen, Graf zu Salem, Petershausen und Hanau (1817 61-jährig ver - storben). Das Wappen in Temperamalerei auf beigem Grund farbig vorgeführt, mit Krone und umziehender Ordenskette im Oval. Außerhalb des Ovales auf schwarzem Grund in abgekürzter Bezeichnung mit Sterbedatum „28. Mai 1817“. Verso handschriftliche Bezeichnung sowie fotokopierte Stammbaumwiedergabe der Linie Baden-Baden. Anhängend Etikett der einstigen Versteigerung der großherzoglichen Sammlung Baden, Oktober 1995 durch Sotheby's, mit gestempeltem Datum der Ver stei - gerung 14. Oktober 1995, aufgedruckte Los nummer „4742/21“. (790124) € 400 - € 500 83

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Old Master Paintings - April 2018
Old Master Paintings - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Fine Art Auction - July 2018
Fine Art Auction - September 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Living - September 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Living - December 2018