Views
10 months ago

Kunstkammerobjekte

Spezialauktion Juni 2006 / Kuriositäten, Dekorative Objekte. Mineralien, Bronzen, Kostbarkeiten

10 697 Michel

10 697 Michel Mann-Kästchen Auf vier Kugelfüßen stehendes kleines Kästchen. Die Seiten ringsum graviert mit den Darstellungen der vier Jahreszeiten sowie in lateinischer Bezeichnung. Die Ecken mit Kupferornamenten belegt. Auf der Vorderseite ein Scheinschloss. Auf der Rückseite ebenso durchbrochen gearbeiteter Kupferbeschlag. Feine, kleine Eisenschrauben. Die Deckelseite dekoriert mit der Gravur eines Herren und einer Dame in der Tracht des 16./17. Jhdts. Der Boden mit einer Darstellung eines Einhorns. Das Schlüsselloch im Deckel durch einen Schieber abdeckbar. Der Schieber mit einer Gravur Michel Mann. Kleiner Haltegriff. Das Schloss im Inneren mit vier Zuhaltungen, teilweise das Eisen gebläut. H.: 5 cm. B.: 7,3 cm. T.: 4,9 cm. Nürnberg, um 1600. Literatur: Vgl. Schwerzmann, Emil Paul: Coffres et cassettes dans les collections privées suisses. Katalog von 1996, S. 26. Vgl. Schwerzmann, Emil Paul: Truhen und Kassetten aus Privatbesitz, Zug, 1992, S. 46 sowie S. 42 und 43. Vgl. Hampel Kunstauktionen Katalog: Eine Sammlung Kästchen. 21.9.2002. Katalognr. 4017 - 4025. Vgl. Berger, Ewald: Prunkkassetten - Europäische Meisterwerke aus acht Jahrhunderten. Die Sammlung Hanns Schell, Graz. S. 26 und 27. (62035172) € 6.000,- 698 Miniaturpistole Miniatursteinschlosspistole aus Eisen und Messing. Runder, sich nach vorne verjüngender Lauf. Steinschlosshahn mit Drehmechanismus aus Messing. Die Pfanne mit Messing und Messingschraube. Der Abzugbügel aus Messing sowie zwei nodusartige Knaufteile aus Messing, der eine durchbrochen gearbeitet. Die Schlossplatte, die Federn und Mechanik sowie der Abzug aus Eisen. Erg. L.: 14,5 cm. 17. Jhdt. (62035176) € 4.500,- 699 Michel Mann-Kästchen Rechteckiges Kästchen mit Kugelfüßen und feinsten Gravuren auf allen Seiten. Die Vorderseite dekoriert mit dem Hl. Johannes und Jakobus, jeweils mit lateinischer Beschriftung. Die Seiten dekoriert mit dem Hl. Bartholomäus, ebenso mit Bezeichnung. Die gegenüber liegende Fläche mit dem Hl. Thomas, ebenso bezeichnet. Die Rückseite zeigt die Darstellungen des Hl. Philipus und des Hl. Matthäus, beide Figuren mit der lateinischen Beschriftung. Die Deckelfläche mit Gravuren des Hl. Petrus und des Hl. Andreas. Der Boden des Kästchens mit der Gravur einer Landschaftsansicht mit Dorf, Fluss, Brücken und Gebirge. Die Kanten des Kästchens mit durchbrochen gearbeiteten und versilberten Dekorelementen belegt. Das Schlüsselloch abdeckbar und die Abdeckung beschriftet: Michel Mann. Kleiner Tragegriff. Das Schloss im Inneren mit acht Zuhaltungen. Das Eisen mit Resten von Bläuung. H.: 6,1 cm. B.: 10,1 cm. T. : 6,4 cm. Nürnberg, um 1600. Literatur: Vgl. Schwerzmann, Emil Paul: Coffres et cassettes dans les collections privées suisses. Katalog von 1996, S. 26. Vgl. Schwerzmann, Emil Paul: Truhen und Kassetten aus Privatbesitz, Zug, 1992, S. 46 sowie S. 42 und 43. Vgl. Hampel Kunstauktionen Katalog: Eine Sammlung Kästchen. 21.9.2002. Katalognr. 4017 - 4025. Vgl. Berger, Ewald: Prunkkassetten - Europäische Meisterwerke aus acht Jahrhunderten. Die Sammlung Hanns Schell, Graz. S. 26 und 27. (62035169) € 7.000,- 700 Miniatur-Pistole aus der Werkstatt Michel Mann Miniatur-Pistole aus Eisen mit Resten von Bläuung sowie vergoldetem Messing mit feinen Gravuren. Dargestellt ist ein kleiner Radschloss-Puffer. Runder Lauf, Hahn, Feder, innen liegendes Randschloss und Applikationen feinst gearbeitet. Die Rückseite mit jagdlichem Dekor graviert. Der Abzugsbügel weit herausstehend. An der Waffe an drei Punkten applizierte Ketten mit Ösen. L.: 6,2 cm. Nürnberg, um 1600. (62035175) € 6.000,- 701 Saturn Kleine feuervergoldete Bronzedarstellung des Saturn, auf seinem Thron sitzend, in der linken Hand den Planeten haltend, die rechte Hand erhoben. Die Armlehnen des Throns als Greife ausgearbeitet. H.: 4,4 cm. (62035254) € 800,- 702 Kleine Statuette Feuervergoldete Bronzestatuette einer weiblichen Figur. Die Feuervergoldung teilweise durchgerieben. Der Gurt des Gewandes mit blauem Email. H.: 7,8 cm. Um 1600. (62035258) € 800,- 703 Herr in Renaissance-Tracht Feuervergoldete Kupferfigur eines Mannes in Tracht des 16. Jhdts. mit Umhang, kurzen Plusterhosen, Kette und Kopfbedeckung. Feuervergoldung teilweise durchgerieben, so dass das Kupfer sichtbar wird. H.: 7,2 cm. 16. Jhdt. (62035253) € 900,- 704 Miniaturbronze Darstellung eines sitzenden Hundes, den Kopf rückwärts gewendet. Reste von Feuervergoldung. Auf kleinem Sockel montiert. H. der Bronze: 2,7 cm. 16. Jhdt. (62035260) € 200,- 705 Miniaturpistole in der Art von Michel Mann, Nürnberg Darstellung eines Radschlosspuffers mit außenliegendem Rad. Der Schaft und Knauf vergoldet. Der Hahn, die Feder und die Schlossplatte aus Eisen. Das Radgehäuse durchbrochen gearbeitet und vergoldet. Feinst gearbeitete Schrauben. Abzug und Abzugbügel vorhanden. Der Lauf von oktogonal auf rund übergehend. L.: 10 cm. (62035178) € 8.000,- 706 Miniatur-Pistole in der Art von Michel Mann Oktogonaler Lauf aus Eisen in Rund übergehend. Innen liegendes Schloss. Applikationen und Rückseite aus Messing mit Tiergravur. Abzug und Abzugbügel vorhanden. Reste von Bläuung. L.: 5,8 cm. (62035173) € 5.000,- 707 Michel Mann-Kästchen Rechteckiges Kästchen auf kleinen Kugelfüße stehend. Die Messingwandungen fein graviert mit Zweigen und Blattwerk, Früchte-, Vogel- und Hasendekor. Der Deckel mit jagdlichem Dekor. Auf der Vorderseite ein Scheinschloss. Die Ecken mit durchbrochen gearbeitetem Messing verstärkt. Das Schlüsselloch durch Schieber abdeckbar. Kleiner Tragegriff. Im Inneren das Schloss mit vier Zuhaltungen. H.: 4,6 cm. B.: 7,2 cm. T.: 4,9 cm. Nürnberg, um 1600. Literatur: Vgl. Schwerzmann, Emil Paul: Coffres et cassettes dans les collections privées suisses. Katalog von 1996, S. 26. Vgl. Schwerzmann, Emil Paul: Truhen und Kassetten aus Privatbesitz, Zug, 1992, S. 46 sowie S. 42 und 43. Vgl. Hampel Kunstauktionen Katalog: Eine Sammlung Kästchen. 21.9.2002. Katalognr. 4017 - 4025. Vgl. Berger, Ewald: Prunkkassetten - Europäische Meisterwerke aus acht Jahrhunderten. Die Sammlung Hanns Schell, Graz. S. 26 und 27. (62035171) € 5.000,-

699 698 697 701 702 700 703 706 705 704 707 11

HAMPEL AUCTIONS

Fine Art Auction
Impressionists & Modern Art
Old Master Paintings
Living
December Art Auctions: Interior, crafts and paintings
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities
Die Max Liebermann Auktion
Kenzo
Juwelen & Uhren
Kunstkammerobjekte
Fine Art Auction - Catalogue1 - July 2018
Living & Asian Art - Catalogue 3 - July 2018
Old Master Paintings - Catalog 2 - Juli 2018