Views
1 year ago

Impressionists, Modern Art & Design

CARLO BUGATTI 1856

CARLO BUGATTI 1856 Mailand – 1940 Molsheim 1508 CARLO BUGATTI, 1856 MAILAND – 1940 MOLSHEIM THRONSESSEL Maximale Höhe: 142 cm. Holz, geschnitzt, mit Perlmutt- und Zinneinlagen sowie Kupferornamentband und partiell mit Blättern und Insekten dekoriertem Pergamentbezug. X-förmig verstrebtes Gestell mit ebonisierten Ornamentbändern und dahinterliegender tondoartiger Rückenlehne, welcher zwei verschieden hohe Dekorationselemente beigesellt sind, deren Banddekoration größtenteils noch vollständig ist und ebenfalls mit kleinen Kupferornamenten verziert ist. Carl Bugatti entwarf diesen Thronstuhl um 1905 in Mailand. Bugatti bestand darauf, dass seine Formen sich nicht an den Möbelentwürfen anderer Künstler orientieren, sondern seine eigenen sind. Diese Meinung vertrat er auch gegenüber der Königin Elena von Italien während der „Internationalen Ausstellung für dekorative moderne Kunst“ in Turin 1902. Selten ist, dass sich der textile Behang so wunderbar erhalten hat und kaum Schadstellen aufzuweisen sind, wenn auch die Bemalung des Pergamentbezugs nur rudimentär vorhanden ist. Altersund Gebrauchssp. (1200411) (13) CARLO BUGATTI, 1856 MILAN – 1940 MOLSHEIM THRONE ARMCHAIR Maximum height: 142 cm. € 20.000 - € 30.000 Sistrix INFO | BID 138 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

CLÉMENT ROUSSEAU 1872 - 1950 1509 CLÉMENT ROUSSEAU, 1872 - 1950 TABLE DE FUMEUR Höhe: 60,5 cm. Breite: 30,8 cm. Unter der Deckplatte signiert und datiert „1933“. Über quadratischem Grund vier dünne gekantete Beine, in den Zwickeln die Tischplatte tragend, welche mit jeweils vier mit Rochenhaut versehenen Schwing schüben gefüllt ist, die mit jeweils einem Elfenbeinknauf zu öffnen sind. Deckplatte ebenfalls mit Rochenhaut dekoriert. Anmerkung: Ein ähnlicher Tisch wurde am 03.12.2002 bei Sotheby‘s Paris unter Lot 147 angeboten. Zwei der riesigen Schubfächer waren ehemals vermutlich mit opaken Glasaschenbechern ausgestattet, wie dies bei einem ähnlichen Tisch der Fall war, der am 05.12.2006 unter Lot 37 bei Artcurial Paris angeboten wurde. (1200939) (2) (13) Export restrictions outside the EU. CLÉMENT ROUSSEAU, 1872 – 1950 TABLE DE FUMEUR Height: 60.5 cm. Width: 30.8 cm. Signed and dated “1933” below the cover panel. Notes: A similar table was sold on 3 December 2002 at Sotheby's, Paris under lot 147. Two drawers were formerly probably equipped with opaque glass ashtrays as was the case with a similar table, which was offered for sale on 5 December 2006 under lot 37 at Artcurial Paris. € 30.000 - € 35.000 Sistrix INFO | BID zum Größenvergleich Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 139

HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Living – December 2018
Old Master Paintings – Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art – December 2018
Fine Art Auction – Dec 2018
Living – September 2018
Old Master Paintings – Sept 2018
Impressionists & Modern Art – September 2018
Fine Art Auction – September 2018
Fine Art Auction – July 2018
Living & Asian Art – July 2018
Old Master Paintings – July 2018
Old Master Paintings – April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities – Dec 2017
Art Auctions: Interior, crafts and paintings – December 2017