Views
6 months ago

Hampel Living

  • Text
  • Sistrix
  • Hampel
  • Maler
  • Additional
  • Translate
  • Texts
  • Preferred
  • Homepage
  • Jahrhunderts
  • Signiert
  • Auctions.com

882 EDWIN THOMAS DOLBY,

882 EDWIN THOMAS DOLBY, TÄTIG 1849 – 1895 DIE KRÖNUNGSFEIER HEINRICH VIII UND KATHARINA VON ARAGON IN DER WESTMINSTER ABBEY 1509 Aquarell/ Gouache auf Karton. 59 x 97 cm. Rechts unten signiert und datiert „1862“. Großformatige retrospektive Darstellung des Ereignisses im Inneren der Kathedrale, gefüllt mit einer Menschenmenge, darunter helebardentragende Soldaten im Harnisch, Fahnenträger und Hofrepräsentanten. Im Zentrum, auf rot ausgelegten Stufen, erhöht, Heinrich VIII neben einem Bischof, ihm zur Seite sitzend, die Gemahlin Katharina wiedergegeben. Detailgenaue Wiedergabe der Innenarchitektur mit gotischen Gewölberippen, Altären und Tabernakeln. Stimmungsvolle Lichtführung durch die Buntfenster. Verso alter Aufkleber in Tintenschrift mit englischer Bildbeschreibung „The coronation of Henry VIII and Catherine F. Aragon in Westminster Abbey by the Archbishop of Canterbury/ The presentation to the people/ June 24th 1509/ Painted by Edwin Dolby 19. place“. (12111026) (11) € 3.000 - € 4.000 883 AUGUSTE ARISTIDE F. CONSTANTIN, 1824 – 1895 MARKTTAG IN EINEM FRANZÖSISCHEN STÄDTCHEN Gouache auf Papier. Doubliert auf Pappe. 34,5 x 51,5 cm. Rechts unten signiert „Aug. Constantin.“ Verso alter Aufkleber mit Verweis auf den Künstler. Hinter Glas in dekorativem vergoldeten Rahmen. Malerische Ansicht einer Gruppe von Häusern, einer steinernen Treppe, der Seitenfassade einer gotischen Kirche und einem weiteren Kirchturm, der in den hohen hellblauen Himmel ragt. Zwischen diesen eine vielfigurige Marktszenerie mit einer Frau auf der rechten Seite, die Gemüse, Früchte und Keramik zum Verkauf anbietet sowie auf der linken Seite zwei sitzende Verkäuferinnen mit ihrem Geflügel. Ein bürgerlicher Herr hält gerade eines ihrer Hühner zum Begutachten hoch. Dahinter reges Treiben von Bäuerinnen, die zum Teil Rucksäcke und Taschen tragen, dazu eine junge Frau mit einem Korb auf dem Kopf, zudem mehrere Kinder und ein beladenes Pferd sichtbar. Malerei in vielen differenzierten Farbtönen. (12111027) (18) € 1.500 - € 2.000 Sistrix Sistrix INFO | BID INFO | BID 884 FRITZ WAGNER-HÖHENBERG, 1902 MÜNCHEN – 1976 EBENDA HERRENRUNDE IN ALTHOLLÄNDISCHER STUBE Öl auf Leinwand. 46 x 57 cm. Rechts unten signiert. In dekorativem Rahmen. In einer vornehmen Stube mit offenem Kamin sitzen einige Männer an einem mit weißem Tuch gedeckten Tisch, teilweise genüßlich Pfeifchen rauchend. Sie betrachten aufmerksam einen Mann mit Brille, der einen Text liest, den er in seinen Händen hält. Durch ein teils mit farbigen Butzenscheiben versehenes Fenster fällt das Licht in die Stube. Das Modell eines Segelschiffes hängt zudem von der Decke herab. Typische Darstellung für den bekannten Künstler mit vielen Details in teils zurückhaltender Farbigkeit. (1210381) (18) € 1.200 - € 1.500 Sistrix INFO | BID 82 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

886 MALER DES FRÜHEN 20. JAHRHUNDERTS STADTANSICHT MIT BLICK AUF DIE MARTINSKIRCHE Öl auf Leinwand. 63 x 46 cm. Links unten undeutlich signiert „Otg...“ und datiert „18“. Blick über eine menschenleere Straße hinweg, die seitlich von diversen Häusern und Bauten flankiert wird, auf die majestätisch in den blauen Himmel ragende Kirche. Verso angefangenes Stillleben mit gelben Tulpen und Flaschenhals. Dazu verschiedene Inventarnummern und ein Aufkleber mit Beschriftung Nummer 133 „Martins Kirche zu ..“. (12110514) (18) € 150 - € 300 Sistrix INFO | BID 885 FRANZ SERAPH VON LENBACH, 1836 SCHROBENHAUSEN – 1904 MÜNCHEN 1882 geadelt, seiner Zeit einer der bekanntesten und gesuchtesten Portraitisten Europas, von dem sich bedeutende Persönlichkeiten wie Bismarck, die deutschen Kaiser aber auch der österreichische Kaiser Franz Joseph und Papst Leo XIII portraitieren ließen. PORTRAIT OTTO VON BISMARCK Kohlezeichnung/ Pastell auf Karton. 70 x 50 cm. Rechts unten Signatur „Lenbach 1893“. Hinter Glas im vergoldeten Rahmen. Portrait des Reichskanzlers Otto von Bismarck nach links in raschem Pinselstrich mit Weißhöhung. Verso auf Karton Bestätigung der Frau von Lenbach, dass das Bild von der Hand ihres Mannes ausgeführt worden ist, inklusiv Datierung „München, 5. Dezember 1912“. (12110115) (18) € 1.500 - € 2.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 83

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Old Master Paintings - April 2018
Old Master Paintings - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Fine Art Auction - July 2018
Fine Art Auction - September 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Living - September 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Living - December 2018