Views
8 months ago

Hampel Living

  • Text
  • Sistrix
  • Hampel
  • Maler
  • Additional
  • Translate
  • Texts
  • Preferred
  • Homepage
  • Jahrhunderts
  • Signiert
  • Auctions.com

848 OTTO EDUARD PIPPEL,

848 OTTO EDUARD PIPPEL, 1878 LÓDZ, POLEN – 1960 PLANEGG BEI MÜNCHEN ZWEI TÄNZERINNEN Öl auf Leinwand. 59 x 50 cm. Rechts unten signiert. Auf rückwärtigem original Etikett betitelt „Die Geschwister Halawania, Tänzerinnen im Varieté“. (1210171) (13) € 2.000 - € 3.000 Sistrix INFO | BID 849 FÉLIX ARMAND HEULLANT, GEB. 1834 MUSIKALISCHES STÄNDCHEN Öl auf Leinwand. 100 x 59 cm. Links oben signiert „A. Heullant“. In vergoldetem Prunkrahmen. In einem edel eingerichteten, schlossähnlichen Interieur ein junger sitzender Edelmann in rot leuchtender Hose und rotem Barrett, auf einer Laute spielend, um seiner Angebeteten ein Ständchen darzubringen. Diese steht seitlich von ihm in einem edlen schwarz-blauen Gewand mit wertvollem Schmuck und sorgsam gekämmten Haaren mit großer Schmuckverzierung. Sie hat ihren leicht nach rechts gesenkten Kopf auf ihrer Hand abgestützt und schaut gedankenverloren in Richtung des jungen Mannes, der sie mit seinen erhobenen Augen anhimmelt. Im Hintergrund rechts fällt der Blick auf einen Gang mit hölzerner Tür und einem großen hängenden Bronzeleuchter. Romantische Malerei, die die Faszination für das Mittelalter erkennen lässt. Besonders herausgestellt werden in dem Gemälde die feinen, teils glänzenden wertvollen Kleidungsstücke und der Schmuck der Dargestellten. (12103429) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BID 70 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

850 JULIUS ADAM, (KATZENADAM), 1852 MÜNCHEN – 1913 EBENDA KATZENMUTTER Öl auf Holz. 14,5 x 19 cm. Rechts unten signiert: „Jul Adam“. In vergoldetem dekorativen Rahmen. In einer kleinen hölzernen Hütte mit rundem Ausschnitt, eine Katzenmutter mit ihrem kleinen grau getigerten und halbschlafenden rötlich-braunen Kätzchen. Voller Interesse mit großen Augen blicken die Katzenmutter und ein Junges aus dem Bild heraus. Liebevolle Wiedergabe in der für den Maler typischen Weise bei feiner Lichtstimmung. Verso auf Rahmen mit Bleistift Verweis auf o.G. Künstler. (1211031) (18) € 4.500 - € 5.500 Sistrix INFO | BID 851 DIETZ EDZARD, 1893 – 1963 Edzard studierte ab 1911 bei Max Beckmann in Berlin und arbeitete danach in den Niederlanden. 1927 ging er nach Frankreich. 1929 wurden Arbeiten von ihm in einer Austellung mit Sammlungen Impressionistischer Kunst in Paris präsentiert. STILLLEBEN MIT ROSEN UND MUSIKINSTRUMENTEN. Öl auf Leinwand. 38 x 73 cm. Links unten signiert „Dietz Edzard“. In dekorativem vergoldetem Rahmen. Auf einer grauen Platte vor ocker-gelblich-grünem Hintergrund liegend eine Geige mit passendem Geigenstab, zwei Klarinetten sowie ein Notenheft, auf dem der Name Mozart zu lesen ist. Arrangiert sind die Instrumente mit einem Bund zart-rosa farbener Rosen mit passenden Schleifen, des Weiteren sind einzelne Blüten am rechten unteren Rand und auf der linken unteren Seite in Gelb und Violett verteilt. Malerei unter der Verwendung von überwiegend Pastelltönen. Literatur: Gerd Muehsam, D. Edzard, New York 1948; Clod Roger-Marx, D. Edzard Tableaux de 1917 à 1963, Paris 1971. (1211652) (1) (18) € 7.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BID 852 LEOPOLD SCHMUTZLER, 1864 – 1941 MÜNCHEN HALBBILDNIS EINER ELEGANTEN DAME Öl auf Holz im Oval. 88 x 66 cm. Links mittig signiert „L. Schmutzler“. In dekorativem Prachtrahmen. Die Dame im Profil nach links, den Kopf dabei zu ihrer rechten Seite gerichtet. Ihre dunkelbraunen Haare hat sie zu einer Hochsteckfrisur arrangiert und sie trägt ein beiges Kleid mit weitem Dekolleté und reichem Rüschenbesatz. Um den Hals eine dünne lange Goldkette, in die sie mit dem Zeigefinger ihrer rechten Hand greift, welche sie vor ihre Brust gelegt hat. Sie hat ein feines Gesicht, rötliche Lippen, und mit ihren rehbraunen glänzenden Augen schaut sie interessiert zur Seite. Charakterisierende Darstellung der Dame vor grün-schwarz flirrendem Hintergrund. Die Kleidung und der Rüschenbesatz ebenfalls in schnellem Pinselduktus und vielen differenzierten beige-braunen, teils orangen Farbtönen. Qualitätvolles Gemälde des österreichischen Künstlers, der als Portraitist auch Mitglieder des bayerischen Königshauses malte. (12015635) (18) € 900 - € 1.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 71

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Old Master Paintings - April 2018
Old Master Paintings - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Fine Art Auction - July 2018
Fine Art Auction - September 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Living - September 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Living - December 2018