Views
7 months ago

Hampel Living

  • Text
  • Sistrix
  • Hampel
  • Maler
  • Additional
  • Translate
  • Texts
  • Preferred
  • Homepage
  • Jahrhunderts
  • Signiert
  • Auctions.com

783 ITALIENISCHER MALER

783 ITALIENISCHER MALER DES 18. JAHRHUNDERTS Gemäldeppar LANDSCHAFTEN MIT ANTIKEN RUINEN Öl auf Leinwand. Doubliert. Je 71 x 96 cm. In dekorativem vergoldeten Rahmen. Das erste Gemälde zeigt die Ruine einer antiken Tempelanlage mit Rundbögen und einer Treppe, die zu Tempelsäulen führt. In der figurenreichen Darstellung sind in der vorderen Mitte drei elegant gekleidete Herren im Gespräch zu sehen, während eine Frau auf der rechten vorderen Seite an einem Brunnen mit einem Hund gerade Wasser holen möchte, jedoch von einem anderen Mann fortgeschickt wird. Im Hintergrund links erstreckt sich der Blick auf eine weite bergige Landschaft unter blauem Himmel. Das zweite Gemälde zeigt mehrere, fast hintereinander gestaffelte Ruinen, deren zentrale Perspektive von links oben nach rechts unten geht. Einige Figuren in rot-blauer Kleidung, darunter auch behelmte Soldaten und ein Reiter zu Pferde, bevölkern diese Darstellung. Auf der rechten unteren Seite führt der Blick zu einem Gewässer, mit dahinterliegenden grauen Bergen. Die antiken Ruinen, darunter korinthische Säulen, sind überwiegend mit Pflanzen bewachsen. Im Hintergrund der grau-blaue Himmel mit weißen Wolkenstreifen. Malerei in der für die Zeit typischen Manier. An den Rändern teils leichter Farbabrieb. (12111015) (18) € 8.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BID 38 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

784 ITALIENISCHER MALER DES AUSGEHENDEN 18. JAHRHUNDERTS DER WASSERFALL BEI TIVOLI MIT SAN ROCCO- BRÜCKE UND BLICK AUF CAMPANILE UND MINERVA-TEMPEL Öl auf Leinwand. 60 x 42 cm. Der Betrachterstandpunkt ist bewusst unterhalb der Bogenbrücke angesetzt, was den Blick, durch den von rechts beleuchteten Bogen, auf den hellen landschaftlichen Hintergrund erlaubt. Diesen Standpunkt nehmen auch die beiden dunklen stehenden Gestalten in der rechten unteren Bildecke ein, die, ebenso im Sinne der Romantik, auf den Wasserfall weisen. Über dem linken Pfeiler der Brücke das Giebelhaus mit der Steintafelaufschrift „SPQR“. Das mächtige Ausmaß der Brücke wird deutlich durch die darüber hinziehenden Figuren eines Eselreiters sowie eines Rinderhirten. (12111017) (11) INFO | BID € 4.000 - € 5.000 Sistrix 785 NIEDERLÄNDISCHER MALER AUS DEM KREIS/ NACHFOLGE VON PHILIPS WOUWERMAN 1619 – 1668 REITER IN BEGLEITUNG ZWEIER PFERDE Öl auf Leinwand. 33 x 38 cm. Links unten die Signatur „B. CAAL“ oder „B. CARL“.. Vor ländlichem Gehöft mit Figurenstaffage, im Zentrum ein Schimmel. (1210777) (130800) (11) € 4.000 - € 8.000 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 39

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Old Master Paintings - April 2018
Old Master Paintings - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Fine Art Auction - July 2018
Fine Art Auction - September 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Living - September 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Living - December 2018