Views
6 months ago

Hampel Living

  • Text
  • Sistrix
  • Hampel
  • Maler
  • Additional
  • Translate
  • Texts
  • Preferred
  • Homepage
  • Jahrhunderts
  • Signiert
  • Auctions.com

761 ITALIENISCHER MALER

761 ITALIENISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS RAUFENDE PUTTI Öl auf Leinwand. Doubliert. 38 x 50 cm. Im dekorativen Rahmen. In freier hügeliger Natur die beiden geflügelten Putti miteinander raufend. Der stehende Putti, dessen blonder Lockenkopf in den blauen Himmel ragt, trägt über seiner rechten Schulter ein gelbes flatterndes Tuch und drückt mit seinem linken Arm den bereits am Boden liegenden, dunkelhaarigen Putto nach unten. Dieser, mit rotem Tuch um die Schultern, versucht sich mit seiner linken ausgestreckten Hand dagegen zu wehren. Liebevolle, fast kindliche Dar stellung der beiden Engel in zurückhaltender Farbgebung. (1210971) (18) € 2.600 - € 3.200 Sistrix INFO | BID 762 FLÄMISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS ALLEGORIE DER VIER ELEMENTE Öl auf Leinwand. 83 x 67 cm. Das Wasser- bzw. Ozeanthema hier durch das Zusammenspiel mehrerer Puttengruppen dargestellt: Rechts unten, auf rotem Velum sitzendes Mädchen mit Blüten im Haar, dem von einem Tritonenputto die Schätze des Meeres gereicht werden, wie Muscheln und Korallen, als Gaben der Tetis. Weiter rechts ein weiterer Putto mit Blumenkorb, dazwischen ein Füllhorn. In der linken Bildhälfte ein Meeresungeheuer, auf dem ein Putto mit Tritonenmuschel reitet. Im oberen Bildteil geflügelte Putten mit Fackeln sowie einer Triumphfanfare, vor durchlichteten Wolken. So ist das Gemälde als eine Allegorie der vier Elemente zu deuten: Blumen und Früchte für die Erde, die Schätze des Ozeans sowie das Meeresungeheuer für Wasser, die Fackeln sowie die Lichtstrahlen für Feuer und schließlich das Schweben der Putten in den Lüften sowie der mit Libellenflügeln ausgestattete Putto im Zentrum für die Luft. Malweise und Farbauftrag verraten italienische, die Wiedergabe der Putten flämische Einflüsse, insbesondere von Peter Paul Rubens (1577-1640). (1210782) (11) € 8.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BID 28 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

763 FRIEDRICH RITTER VON AMERLING, 1803 SPITTELBERG – 1887 WIEN, ZUG. Der Maler war einer der angesehensten österreichischen Portraitmaler des 19. Jahrhunderts. BILDNIS EINES ÄLTEREN MANNES Öl auf Leinwand, auf Holz. Doubliert. 23,5 x 19,5 cm. In dekorativem vergoldeten Rahmen. In Nahsicht und leichter Aufsicht das Gesicht eines Mannes mit leicht grau melierten Haaren, einem dichten Schnurrbart und einem braunen Backenbart. Er trägt eine braune Jacke mit Kragen, an der ein Knopf zu erkennen ist. Zudem hat er buschige Augenbrauen und mit seinen leuchtend blauen, leicht geschlossenen Augen schaut er zur Seite aus dem Bild heraus. Charakterisierende Darstellung mit feinem, leicht rötlichen Inkarnat. Minimale Kratzsp., Platte leicht gewölbt. (1201685) (2) (18) € 3.500 - € 5.500 Sistrix INFO | BID 764 ITALIENISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS SUSANNA UND DIE BEIDEN ALTEN Öl auf Kupfer. 24 x 30,7 cm. Die dreifigurige Szene vor dunklem Hintergrund, in Farbe, Körperwiedergabe und Lichtregie ist deutlich der Einfluss der Tizian-Nachfolge zu erkennen. (1211108) (11) € 1.200 - € 1.500 Sistrix INFO | BID Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 29

E - HAMPEL FINE ART AUCTIONS

Art Auctions: Interior, crafts and paintings - December 2017
Auction Fossils, Meteorites, Saurians & Curiosities - Dec 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Old Master Paintings - April 2018
Old Master Paintings - July 2018
Living & Asian Art - July 2018
Fine Art Auction - July 2018
Fine Art Auction - September 2018
Impressionists & Modern Art - September 2018
Old Master Paintings - Sept 2018
Living - September 2018
Fine Art Auction - Dec 2018
Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art - December 2018
Old Master Paintings - Dec 2018
Living - December 2018